Motorola RAZR i - ab Ende Januar in weiß erhältlich

Kamal Nicholas 7

Mit ein wenig Verzögerung erscheint hierzulande nun auch RAZR i, Motorolas erstes Android-Smartphone mit einem Medfield-Prozessor aus dem Hause Intel. Was genau das Gerät zu bieten hat, könnt Ihr bei uns erfahren.

UPDATE

Ab Ende Januar gibt es das Motorola RAZR i endlich auch in weiß zu kaufen. Der Preis bleibt unverändert bei 399€, die Farbe ähnelt eher „Perlmut“ und könnte gerade für die Frauenwelt eine schöne Version werden. Vielleicht kriegen wir das gute Stück auch noch auf der CES zu sehen, ein kurzes Video werden wir dann natürlich auch für euch machen. Die neue Version wird bei Amazon.de, Phone House, Sparhandy.de und im Fachhandel erhältlich sein.

 

Zwar ist es in der Vergangenheit eher etwas ruhiger um Motorola geworden, nichtsdestotrotz ist das Unternehmen, dessen Mobile-Sparte von Google gekauft wurde, natürlich fleißig am werkeln. Mit dem RAZR i präsentiert Motorola nun das erste in Europa verfügbare Android-Smartphone, das mit einem Intel Medfield-Prozessor ausgestattet ist.

Technische Spezifikationen des Motorola RAZR i

  • Display: 4,3 Zoll Super Amoled mit Corning Gorilla Glas 2 mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln (256 ppi)
  • Betriebssystem: Android 4.0.4
  • Prozessor: 2 GHz Single Core Intel Atom-Z2480 mit Hyperthreading
  • GPU: PowerVR-540 mit 400 MHz
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Interner Speicher: 8 GB, erweiterbar mittels microSD-Karte (max. 32 GB)
  • Netze: GSM (850, 900, 1.800, 1.900), UMTS (900, 1.900, 2.100), WLAN (802.11 a/b/g/n), Bluetooth 2.1EDR
  • Hauptkamera: 8 MP mit LED-Blitz und Autofokus
  • Frontkamera: 0,3 MP
  • Akku: 2000 mAh
  • Maße: 122,5 x 60,9 x 8,3 mm
  • Gewicht: 126 Gramm
  • Preis: UVP 399 Euro

Motorola-razr-i2

Wir haben das Teil natürlich auch schon ausgepackt:

Motorola RAZR i - Unboxing und kurzes Hands-On.

 

Und dann haben wir das RAZR i noch mit dem Samsung Galaxy S3 verglichen:

Motorola RAZR I Vergleiche.

Alle Freunde des Rootens und Flashens dürfen sich freuen, denn das RAZR i wird mit entsperrbarem Bootloader ausgeliefert.  Was haltet Ihr von dem Gerät? Falls Ihr Euch das Gerät zuilegen möchtet, schaut doch mal hier nach:  Oder aber ihr schaut vorbei.

Quelle: ComputerBase

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Motorola RAZR i

  • Motorola Razr HD: Android 4.4.2-Update wird verteilt

    Motorola Razr HD: Android 4.4.2-Update wird verteilt

    Das Warten hat ein Ende: Wie Motorola nun über Facebook verkündete, hat man die Verteilung von Android 4.4.2 KitKat für das Motorola Razr HD gestartet. Weiter warten müssen hingegen Besitzer des Razr i.
    Jan Hoffmann
  • Motorola Razr HD: Update auf Android 4.4.2 KitKat wird verteilt, für Razr i in Kürze

    Motorola Razr HD: Update auf Android 4.4.2 KitKat wird verteilt, für Razr i in Kürze

    Gute Nachrichten für Besitzer des Motorola Razr HD: Das Update auf Android 4.4.2 KitKat wird ab sofort verteilt. Neben etwaigen Verbesserungen in der Performance sind auch einige optische Veränderungen in der Statusleiste sowie zusätzliche Optionen bei der Gestaltung der Bildschirmsperre und Optimierungen in der Performance zu erwarten. Bislang geht das Razr i zwar noch leer aus, doch auch hier soll in Kürze mit dem...
    Tuan Le 12
  • Motorola RAZR HD & RAZR i: Android 4.4 KitKat-Update kommt im Oktober

    Motorola RAZR HD & RAZR i: Android 4.4 KitKat-Update kommt im Oktober

    Seitdem Motorola im Mai ankündigte, Updates auf Android 4.4 für die beiden in die Jahre gekommenen Smartphones RAZR HD und RAZR i im Laufe des dritten Quartals freizugeben, ist es etwas ruhiger um diese beiden Software-Aktualisierungen geworden. Doch nun meldet sich der US-amerikanische Hersteller zu Wort und kündigte eine baldige Freigabe an, wenngleich nicht ganz im vorab angekündigten Zeitrahmen.
    Andreas Floemer 14
  • Motorola Razr i & Razr HD: Update auf Android 4.4.2 kommt im dritten Quartal

    Motorola Razr i & Razr HD: Update auf Android 4.4.2 kommt im dritten Quartal

    Ende Februar hat Motorola ein Update auf Android 4.4.2 KitKat für das Motorola RAZR i angekündigt – ohne jedoch näher auf den Zeitrahmen einzugehen. Nun gibt sich die baldige Lenovo-Tochter aber etwas freizügiger: So soll das RAZR i im dritten Quartal ein Update auf KitKat erhalten, das Motorola RAZR HD soll schon Ende Q2/Anfang Q3 aktualisiert werden. 
    Kaan Gürayer 19
  • Motorola RAZR i: Update auf Android 4.4.2 KitKat bestätigt

    Motorola RAZR i: Update auf Android 4.4.2 KitKat bestätigt

    Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder: Obwohl das Motorola RAZR i kurz nach dem Release 2012 nur ein sehr halbherziges Update von ICS auf Android 4.1 Jelly Bean erhalten hatte und seitdem überhaupt keine Aktualisierungen mehr für das Smartphone kamen, hat Motorola den Nutzern nun ein Update auf Android 4.4 KitKat zugesagt. Auf der Support-Webseite des Herstellers findet sich jetzt der Vermerk, dass das Smartphone...
    Tuan Le 38
  • Erster Eindruck "unflüssig": Motorola RAZR i - Jelly Bean Update

    Erster Eindruck "unflüssig": Motorola RAZR i - Jelly Bean Update

    Am Freitag war es so weit! Unser RAZR i (Retail Version) hat seine Update-Meldung erhalten und ich habe mich direkt damit vor die Kamera gesetzt. Update und erste Einschätzungen konnte ich somit Live einfangen. Schade, dass der erste Eindruck etwas getrübt war.
    Jens Herforth 22
  • Motorola RAZR i: Jelly Bean-Update rollt in Frankreich aus [Update: Jetzt auch bei uns]

    Motorola RAZR i: Jelly Bean-Update rollt in Frankreich aus [Update: Jetzt auch bei uns]

    Noch kurz nach Jahresbeginn meldeten wir, dass das Android 4.1-Update für das Intel-befeuerte RAZR i von Motorola erst irgendwann im ersten Quartal des Jahres kommen würde; Grund seien die aufwändigen Anpassungen an die x86-Architektur des Smartphones. Abgeklärt wie wir nun mal sind, rechneten wir also mit einem Rollout Ende März — nun straft Motorola uns Lügen und hat in Frankreich bereits damit begonnen, die...
    Amir Tamannai 16
  • Motorola RAZR i: Update auf Jelly Bean in Frankreich

    Motorola RAZR i: Update auf Jelly Bean in Frankreich

    Das RAZR i ist ein außergewöhnliches Gerät. Nicht nur sieht es mit seiner fast randlosen Front sehr schick aus, es ist auch das erste Android-Smartphone mit Intel-Prozessor. Ausgeliefert wurde es mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und Schritt für Schritt kommt es nun auch in den Genuss von Android 4.1.2 Jelly Bean.
    Steffen Pochanke 2
* Werbung