Moto X wird 50 Euro günstiger als bisher angekündigt

Kamal Nicholas 9

Dass Motorolas Moto X doch noch nach Deutschland kommt, ist alleine für sich eigentlich schon eine kleine Überraschung. Nun soll das Gerät aber noch 50 Euro günstiger werden, als bisher angekündigt.

Moto X wird 50 Euro günstiger als bisher angekündigt

Bisher nannte Motorola für das Moto X eine UVP von 399 Euro. Dieser soll mit 50 Euro weniger nun aber bei 349 Euro liegen, wie der zeigt. Ab dem 6. Februar wird das Moto X dann verfügbar sein, ich bin gespannt, ob Motorola mit diesem Gerät auch hier in Deutschland erfolgreich sein wird. Falls euch die technischen Spezifikationen dieses Android-Smartphones entgangen sein sollten, hier nochmal die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Display: 4.7 Zoll AMOLED mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln (316 ppi)
  • Prozessor: 1.7 GHz Qualcomm Snapdragon S4 Pro Dual-Core
  • Betriebssystem: Android 4.2.2
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Interner Speicher: 16 GB
  • SIM-Karte: nano-SIM
  • Hauptkamera: 10 MP Clear  Pixel
  • Frontkamera: 2 MP Kamera vorne
  • Verbindung: 4G, Bluetooth 4.0, NFC, GPS, Miracast Wireless Display
  • Akku: 2.200 mAh
  • SonstigesMotorola X8 Mobile Computing System (2 Applikation Prozessoren, einer für Google Now, der andere für die Sensoren), 50 GB kostenloser Google Drive Speicher

Quelle: via Mobile Geeks

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung