Motorola Moto X: bereits jetzt Android 4.4 für Motorolas Flaggschiff

Martin Malischek

Motorolas Moto X bekam vor Kurzem das Update auf Android 4.4. Damit bekam das Moto X das Update schneller als die Geräte aller anderen Mobilfunk-Hersteller. Aber auch nicht verwunderlich, gehört doch Motorolas Mobilfunksparte seit 2012 zu Google.

Motorola Moto X: bereits jetzt Android 4.4 für Motorolas Flaggschiff

Auch wenn Motorola die letzten Jahre nicht unbedingt den Markt aufmischte, könnte sich das bald ändern. Mit dem Moto G stellte das Unternehmen ein beeindruckend schnelles Low-Budget-Smartphone vor, welches nächstes Jahr auch das Update auf Android 4.4 mitmacht.

Das hierzulande nicht verfügbare Moto X kam in den Reviews ebenfalls nicht schlecht weg. Und auch das schnelle Update auf KitKat spricht für Motorolas neue Produktpolitik. Samsung hingegen kämpft gerade mit einigen Problemen, um seine wichtigsten Geräte mit Android 4.3 auszustatten wie man zuletzt beim Galaxy S3 gesehen hat. Ohne dieses Update ist das Smartphone mit Samsungs Galaxy Gear nicht kompatibel.

Quelle: androidbeat

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung