Google Now auf dem Nexus 5 reaktivieren - so geht's

Martin Malischek

Aktiviert man Google Now nicht beim ersten Einrichten des Nexus 5 bleiben die Funktionen des Google-Helfers deaktiviert. Um die vielen nützlichen Funktionen zu nutzen, muss man ihn reaktivieren. Wie das funktioniert, lest ihr hier im Artikel.

Google Now auf dem Nexus 5 reaktivieren - so geht's

Mit folgenden einfachen Schritten könnt ihr Google Now auf eurem Nexus 5 wieder aktivieren.

Die Anleitung

  • Fahrt die Benachrichtigungsleiste aus dem oberen Bildschirmrand aus.
  • Geht in die Kurzeinstellungen mit dem Button oben rechts.
  • Klickt auf den Einstellungs-Button.
  • Scrollt in den Einstellung bis zu den Accounts.
  • Klickt auf den Google-Account oder falls ihr keinen habt, fügt erstellt euch einen.
  • Im Google-Konto nach Privatsphäre klickt ihr auf Suche.
  • Unter ‚Accounts & Privatsphäre‘ klickt ihr das Google-Konto an.
  • Klickt auf abmelden.
  • Wiederholt die Schritte 1-8.
  • Die Google Now Opt-In-Meldung sollte nun erscheinen.

Nun solltet ihr Google Now wieder nutzen können.

Quelle: androidcommunity

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link