Google-Regal bei Best Buy für Nexus 5 und/oder Nexus 10 (2013)?

Johannes Kneussel

OK, wir sind wohl alle ein klein wenig enttäuscht, dass Google das Nexus 5 und Android 4.4 gestern nicht vorgestellt hat. Aber bekanntlich ist Vorfreude ja die schönste Freude - und dazu passt auch ein Bild eines leeren Regals bei Best Buy, welches Raum für das Nexus 10 oder Nexus 5 bieten könnte.

Da es gestern kein Google-Event gab, wissen wir natürlich nicht, was Google in nächster Zeit vorstellen wird. Dass sie etwas vorstellen werden, ist sicher, aber was genau? Dass Android 4.4 KitKat vorgestellt wird, davon können wir ausgehen, auch ein Nexus 5 und ein Nexus 4-Refresh ist nicht gerade unwahrscheinlich. Allerdings steht auch noch ein baldiges Update des Nexus 10 an. Werden wir dies auch bald zu Gesicht bekommen? Und dann war da ja noch die Google-Smartwatch Gem, über die Martin gestern berichtet hat.

Das obige Bild stammt von Androidcentral, besser gesagt von einem Nutzer aus Houston, Texas. Es ist nicht ganz klar, wofür das Regal gedacht ist. Denkbar sind aber natürlich das Nexus 5 oder das Nexus 10 (2013).

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Smartphone-Konzepte vs. Realität (iPhone 5, Galaxy S5 & Co.)

Androidcentral berichtet, dass sie Hinweise von anonymen Quellen erhalten haben, die vom Nexus 10 (2013) ausgehen, welches noch diesen Monat (zumindest in den Staaten) erhältlich sein soll.

Was auch immer zutreffen sollte: Die Gerüchteküche läuft momentan mal wieder auf vollen Touren. Mensch, da muss doch bald echt mal was kommen, Google!

Quelle: Androidcentral

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung