Nexus 5: Erstes kurzes Hands-On-Video online

Amir Tamannai 50

Zu unserer Verwunderung scheint wirklich keine der großen US-Publikationen vorab viel Zeit mit dem heute Abend vorgestellten Nexus 5 verbracht zu haben: Sämtliche offenbar vorgeschriebenen Berichte der üblichen Verdächtigen lesen sich so, als hätte man das Gerät dort auch erst wenige Minuten zuvor erhalten. Uns so gab es bis vor ein paar Minuten auch noch keine Hands-On-Video mit dem 5-Zoller und Android 4.4 zu bewundern; nun gerade hat (natürlich) The Verge ihren ersten knapp 2-minütigen Kurzeindruck online gestellt.

Nexus 5: Erstes kurzes Hands-On-Video online

Ohne Umschweife, hier das, was die US-Kollegen nach erstem Herumspielen mit dem neuen Google-Flaggschiff zu sagen und zu zeigen haben:

Bis auf den bei The Verge ewig vorgebrachten und unserer Ansicht nach wenig fundierten konstruktiven Kritikpunkt, dass auch das Nexus 5 im Chrome-Browser beim Scrollen etwas laggy ist und dass man vermutet, die Kamera könnte nicht so grandios sein, scheinen selbst die heiligen Herren aus dem Big Apple widerwillig angetan von Googles neuem 5 Zoller — und attestieren ihm zumindest, eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vorgängermodell zu sein.

Wir in der androidnext-Redaktion sind da weniger reserviert, fast schon euphorisch und so haben eben gerade nicht weniger als 3 von 4 ständigen Redaktionsmitgliedern ihr persönliches Exemplar des Nexus 5 im Play Store geordert. Wir sind voller Vorfreude auf dass, was uns hardwareseitig, aber auch in Sachen Android 4.4 KitKat erwartet.

Wie sieht es unter unseren Lesern aus? Wer war so mutig/begeistert und hat gleich zugeschlagen?

Quelle: The Verge

|

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung