Nexus 5: Geleakte Service-Anleitung verrät Spezifikationen

Amir Tamannai 24

Noch in diesem Monat — ob nun zur Mitte oder gegen Ende, ist nicht sicher — wird Google uns das nächste Nexus-Smartphone, das entweder auf die Ordnungsnummer 5 hören oder doch den Namenszusatz 4 (2013) tragen wird, präsentieren. Ein Fülle an Gerüchten und vermeintlichen Spezifikationen zu diesem vom LG gebauten Gerät kursiert bereits seit Wochen durchs Netz, heute nun hat die Android Police eine ihnen zugespielte Service-Anleitung zum LG-D821 veröffentlicht, die in Wort und Bild ebenjenes Nexus-Gerät sehr detailliert beschreibt.

Nexus 5: Geleakte Service-Anleitung verrät Spezifikationen

Kleine Enttäuschung vorweg: Sofern sich das besagte und weiter unten komplett eingebundene Dokument nicht als Fake herausstellt — es gibt allerdings keinen Anlass, davon auszugehen — so wird das Nexus 5 /4 (2013) wohl doch nicht wie erhofft mit einem getunten Snapdragon 800 8974AB, sondern nur mit dem „gewöhnlichen“ 8974 ausgestattet sein. So wird dieser in der Anleitung nicht nur explizit gelistet, auch stimmt die angegebene Taktrate des RAMs mit 800 MHz mit den Specs des regulären SoC-Modells überein.

Positiv zu vermelden ist hingegen, dass im Dokument explizit eine 8 MP-Kamera mit optischem Bildstabilisator (OIS, Seite 150) erwähnt wird, dass das Gerät nicht, wie jüngst gemutmaßt, nach einer Nano-SIM verlangt (sondern sich mit einer Micro-SIM zufrieden gibt) und dass es wohl mit 32 GB internem Speicher ausgestattet sein könnte (eventuell gibt es eine kleinere Version mit 16 GB, die Angaben im der Anleitung sind etwas irritierend).

Wie gehabt fehlt ein micro SD-Karten-Einschub, außerdem ist der Akku fest verbaut und die Rückseite nur dafür gedacht, von geschultem Servicepersonal abgenommen zu werden.

Die weiteren Erkenntnisse:

  • 4,95 Zoll, 1080p IPS-Display
  • 2 GB RAM
  • 2.300 mAh-Akku
  • Benachrichtigungs-LED
  • Kabellose Ladefähigkeit
  • NFC
  • UMTS/GSM/CDMA/LTE

und wie bereits erwähnt:

  • Snapdragon 800 (MSM8974, 2,3 GHz)
  • 8 MP-OIS-Rückkamera, 1,3 MP Frontkamera
  • Micro-SIM-Slot
  • 32 GB interner Speicher (eventuell auch 16 GB-Modell)

Wer selbst ein wenig in dem beinahe 300-seitigen Dokument stöbern möchte, für den haben wir es hier eingebunden — viel Spaß; falls ihr auf Neuentdeckungen stoßt, lasst es uns in den Kommentaren wissen.

LG D821

Quelle: Android Police [via BestBoyZ]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung