Nexus 5: Preise kolportiert, angeblich mit zwei Speicher- und Akku-Größen [Gerücht]

Andreas Floemer

Die Gerüchteküche um das nächste Nexus-Smartphone kühlt nicht ab. So gibt es nach der Service-Anleitung des Nexus 5 oder Nexus 4 (2013) vom Wochenende am heutigen Dienstag eine neue Portion Informationen, die allerdings mit einer gewissen Skepsis beäugt werden sollten: Ein anonymer Informant der Webseite phoneArena will offizielle Preise erfahren haben und gibt ferner an, dass das Nexus 5 sowohl mit zwei Speichergrößen als auch mit unterschiedlich großen Akkus angeboten werden wird.

Der phoneArena-Informant behauptet, dass es zwei unterschiedliche Nexus 5-Modelle geben wird: Das etwas günstigere soll 16 GB-Speicher an Bord haben und mit einem 2.300 mAh-Akku bestückt sein – dieses Modell soll so viel kosten wie die 8 GB-Variante des Nexus 4, also 299 US-Dollar. Die zweite Variante soll über 32 GB internen Flash-Speicher verfügen und einen 3.000 mAh-Akku verbaut haben und damit in Bezug auf Speicher und Akku die gleichen Spezifikationen wie das LG G2 (Test) offerieren. Dieses größere Nexus 5 soll mit 399 US-Dollar zu Buche schlagen.

Wenn dem so ist, wäre das eine wunderbare Sache – so gäbe es ein Modell für Sparfüchse und ein weiteres für Heavy-User.

Es hat in den letzten Wochen ja so einiges an Gerüchten zum Nexus 5 gegeben, wobei einige von ihnen durchaus plausibel klangen und später gar teilweise validiert wurden (andere, wie das bei Gerüchten eben so ist, aber auch nicht). Bei dieser aktuellen Meldung sind wir uns in der Redaktion einig, dass es sich um wohl nicht mehr als Wunschdenken handelt, zumal im Service-Handbuch recht deutlich und ohne Erwähnung einer Alternative erwähnt wurde, dass das neue Nexus einen 2.300 mAh-Akku verbaut haben wird.

Sicherlich würden wir uns auch eher einen 3.000er Energiespeicher im Nexus 5 wünschen, doch das wird wohl ein Traum bleiben. Falls das Gerücht sich allerdings bewahrheitet, wäre ich wohl einer der ersten, die sich die 32 GB-Version mit 3.000 mAh-Akku besorgen würden.

Quelle: phoneArena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung