Erst kürzlich wurde das Google Nexus 6 von Motorola mitsamt dem neuen Android 5.0 Lollipop vorgestellt. Nun hat Google still und heimlich den Vorbestellungstermin festgelegt.

 

Nexus 6

Facts 
Nexus 6
Nexus 6: Das neue Nexus Phablet ist da!

Wie dem US-amerikanischen Google Play Store zu entnehmen ist, wird das Nexus 6 von Google und Motorola ab dem 29. Oktober für alle Interessenten vorbestellbar sein. In Deutschland ist das Nexus 6 allerdings noch nicht bei Google Play gelistet. Statt „Vorbestellbar ab dem 29. Oktober“ steht hier „Nexus 6 (64 GB, mitternachtsblau) ist in Ihrem Land nicht verfügbar.“

Laut der ehemaligen Google-Tochter und dem Auftragsproduzent Motorola wird das Google Nexus 6 hierzulande aber ebenfalls Ende dieses Monats vorbestellbar sein. Die Auslieferung sei für November geplant. Einen Preis nannten beide Unternehmen bisweilen zwar noch nicht, erwartet wird aber eine unverbindliche Preisempfehlung von 649 Euro.

Das Google Nexus 6 besitzt ein 5,96 Zoll großes Display mit einer QHD-Auflösung von 1.440 x 2.560 Pixeln (493 ppi). Unter der Haube des Google-Smartphones steckt ein Snapdragon 805 mit 2,7 GHz je Kern, der von satten 3 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Hinzu kommen 32 oder 64 GB Datenspeicher, ein 3.220 mAh und Android 5.0 Lollipop als Betriebssystem.

Quelle: PhoneArena

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Jan Hoffmann
Jan Hoffmann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?