Nexus 6 ab sofort im deutschen Play Store (leider nicht bestellbar)

Martin Malischek 1

Das Google Nexus 6 hat es mittlerweile auch in den deutschen Play Store geschafft, leider noch ohne eine Möglichkeit zu bestellen. Jedoch gibt eine Google-Hilfeseite Aufschluss darüber, dass eine Vorbestellbarkeit wohl nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Das Nexus 6 hat laut Google die perfekte Größe für jeden zweiten Kritiker großer Smartphones, wenn sie sich auf das große Motorola-Smartphone einlassen würden. Neben dem Google Nexus 9-Tablet von HTC ist nun also auch das Nexus-Smartphone mit seinem 5,96 Zoll-Bildschirm im Play Store von Deutschland aufgetaucht.

Nexus 6-Besteller erhalten Google Play Music All-Inclusive 6 Monate kostenlos

Die 32 GByte-Variante kann hierzulande für 649 Euro bestellt werden, das Nexus 6 mit 64 GByte internen Speicher kostet 699 Euro. Zusätzlich zu dem Smartphone erhalten Besteller über den Google-Store einen sechsmonatigen kostenlosen Zugang zu dem Musikdienst Play Music All-Inclusive. Danach kann dieser regulär für 9,99 Euro im Monat genutzt werden.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Top 10 der populärsten Tech Gadgets 2014: USA gegen den Rest der Welt

Zwar kann das Smartphone noch nicht bestellt oder vorbestellt werden, die Listung der regionalen Verfügbarkeit auf der Google Play-Hilfeseite zur Verfügbarkeit der Geräte lässt jedoch auf eine baldige Bestellmöglichkeit hoffen. Österreich und die Schweiz scheinen bis dato außen vor zu bleiben, eine Verfügbarkeit für diese Länder des Nexus 6 wird nicht angegeben.

Die Highlights des Nexus 6

Nexus 6: Das neue Nexus Phablet ist da!

Zu den Highlights des Nexus 6 von Motorola zählt unter anderem das Stock-Android 5.0 Lollipop, sein 5,96 Zoll QHD-Bildschirm sowie der Snapdragon 805 mit vier Kernen und 2,7 GHz Rechenleistung je Kern. Zu diesem leistungsstarken Prozessor kommen 3 GByte Arbeitsspeicher und Stereo-Frontlautsprecher.

Weitere Details zu den Spezifikationen und Besonderheiten des Nexus 6 erhaltet ihr auf unserer Produktseite zu dem Motorola-Gerät.

Quelle Google Play, via Android Authority

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung