Nexus 6: Mutmaßliches Foto der Vorderseite (Leak)

Jan Hoffmann 10

Nachdem am gestrigen Tage bereits ein vermeintlich erstes Foto der Rückseite des Nexus 6 von Google und Motorola aufgetaucht ist, wurde nun auch die mutmaßliche Vorderseite des Smartphones samt Systeminformationen abgelichtet.

nexus-6-shamu-leak

Wie das nun durchgesickerte Foto des Google Nexus 6 offenbart, wird das kommende Smartphone aus dem Hause des Suchmaschinenriesens tatsächlich über eine große Bildfläche verfügen. Einigen Gerüchten zufolge soll das Gerät ein 5,9-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2560×1440 Pixeln bereithalten. Weitere Details zur Hardware sind aufgrund der schlechten Lichtverhältnisse auf dem Foto allerdings nicht zu erkennen.

Deutlich ersichtlich sind hingegen die Systeminformationen. Wie zu erkennen ist, wird auf dem Nexus 6 wie nicht anders zu erwarten das kommende Android L vorinstalliert sein. Außerdem ist ein Google-Kernel (3.10.40-g2143d89android-build@vpbs1.mtv.corp.google.com) im Einsatz, was natürlich ein Indiz dafür ist, dass wir es hier nicht mit einem neuen Motorola-Smartphone, sondern tatsächlich mit einem Google-Gerät zu tun haben.

Weitere Informationen offenbart das aufgetauchte Foto allerdings nicht. Glaubt man einigen Leaks und Gerüchten der vergangenen Tage, so wird das Nexus 6 ein 5,9-Zoll großes Display mit 2560×1440 Pixeln besitzen und von einem Snapdragon 805 Quad-Core-Prozessor mit 3 GB Arbeitsspeicher betrieben.

Quelle: Reddit via: AndroidPolice

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung