Nexus 6: Mutmaßliches Produktbild veröffentlicht

Martin Malischek

Das Nexus 6 zeigt sich erstmals auf einem geleakten Produktbild. Dieses bestätigt Motorola weiter als Hersteller des Phablets unter dem Schirm von Google.

Der Tech-Whistleblower @evleaks hat zwar das „Leaken“ an den Nagel gehängt, überrascht uns heute jedoch nichtsdestotrotz mit dem mutmaßlichen Produktbild des Motorola-Smartphones „Nexus 6“. Laut Gerüchten besitzt dieses einen 5,9 Zoll großen Bildschirm und wird in wenigen Tagen von Google zusammen mit Android L vorgestellt.

Nexus 6: Erstes Produktbild durchgesickert

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Top 10 der populärsten Tech Gadgets 2014: USA gegen den Rest der Welt

Nexus 6: Die mutmaßlichen Spezifikationen

Die technischen Details wurden bereits häufig in Gerüchten erwähnt, jedoch bekommen wir beim Produktbild weitere Details zu Gesicht: Die Uhrzeit 5:00 Uhr (deutet auf Android 5.0/L hin) und Stereolautsprecher. Letztere kamen bereits bei den Smartphones Moto G (2014) sowie dem Moto X (2014)  von Motorola zum Einsatz. Die bisher veröffentlichten Spezifikationen:

  • 5,9 Zoll QHD-Bildschirm (496ppi)
  • Quad-Core-Prozessor Snapdragon 805 von Qualcomm
  • 13-Megapixel-Hauptkamera, 2-Megapixel-Frontkamera
  • 3.200 mAh-Akku

Vermutet wird die Vorstellung des großen Smartphones zusammen mit der neuen Android-Version L sowie dem Nexus 9.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung