Das Warten hat ein Ende: Auch Nutzer ohne Kreditkarte können sich das Nexus 6P ab sofort bei Amazon kaufen. Die Preise sind mit denen im Google Store identisch, allerdings ist derzeit nur die Version mit 64 GB internem Speicher verfügbar.

 

Nexus 6P

Facts 
Nexus 6P

Nexus 6P bei Amazon kaufen

Mit etwas Verzögerung ist das Nexus 6P nun auch im freien Handel verfügbar. Bei Amazon ist sowohl die silberne als auch die schwarze Variante mit 64 GB Speicher auf Lager, die 32- und 128 GB-Variante sind hingegen noch nicht verfügbar. Auch die Ausführung in güldenem Farbton scheint noch auf sich warten zu lassen. Der Preis liegt somit bei 699 Euro, also identisch mit den im Google Store angesetzten – und unserer Meinung nach auch überteuerten – Beträgen. Ob man nun im Google Store oder bei Amazon bestellt, ist persönlich zu entscheiden: Bei Amazon lässt sich auch ohne Kreditkarte bezahlen, im Google Store erhält man allerdings noch eine Google Play Musik-Werbeaktionskarte, mit der man 90 Tage lang kostenlos den Streaming-Dienst nutzen kann.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Vom Nexus One zum Pixel 3 (XL): Googles Smartphones in der Übersicht

Nexus 6P: Offizielle Spezifikationen

Display 5,7 Zoll-Display, WQHD (2.560 x 1.440 Pixel)
Prozessor Snapdragon 810 Octa-Core, Adreno 430-GPU
Arbeitsspeicher 3 GB RAM
Interner Speicher 32/64/128 GB
Hauptkamera 12,3 MP-Kamera mit 1,55 Micrometer Sensor, f/2.0 Blende
Frontkamera 8 MP-Frontkamera mit HDR-modus, f/2.4 Blende
Konnektivität Nano-SIM, LTE, WLAN ac
Akku 3.450 mAh
Abmessungen & Gewicht 159,3 x 77,8 x 7,3 Millimeter, 178 Gramm
Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
Sonstiges Nexus Imprint Fingerabdrucksensor, Frontlautsprecher, USB Typ C, Google Sensor Hub, Quick Charge
Farben Aluminium, Grafit, Kristallweiß

 Nexus 6P im Unboxing

Nexus 6P Unboxing und erster Eindruck

Nexus 6P bei Amazon kaufen

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Tuan Le
Tuan Le, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?