1 von 17 © Bildquelle: GIGA

Nokia 8 Sirocco: Das schönste Android-Smartphone?

Es ist mehr als nur eine Variante des Nokia 8: Das Nokia 8 Sirocco bietet einen leicht größeren Bildschirm (5,5 Zoll statt 5,3 Zoll), 2 GB mehr Arbeitsspeicher (also 6 GB), 128 GB internen Speicher, einen etwas größeren Akku, einen mit IP67 besseren Wasserschutz und mehr. Ach, ja: Teurer ist es auch, mit einer Preisempfehlung von 749 Euro. Der Straßenpreis liegt .

Angekündigt hat Nokia das Sirocco schon im Frühjahr 2018 auf dem Mobile World Congress, endlich ist es bei uns in der Redaktion eingetroffen. Hier Bilder und Infos zum Topmodell, in denen wir auf Gehäuse, technische Daten, Lieferumfang und die Besonderheit des Kopfhörers eingehen: