Schwerer Vorwurf: Werden Updates für Nokia-Handys absichtlich zurückgehalten?

Peter Elstner 8

HMD Global verkauft unter dem Nokia-Branding Android-Smartphones und hat richtig großen Erfolg damit. Nun überschattet ein Gerücht das Unternehmen, wonach Android-Updates absichtlich zurückgehalten werden, um neue Handys zu verkaufen. Das Unternehmen hat sich nun offiziell dazu geäußert.

Schwerer Vorwurf: Werden Updates für Nokia-Handys absichtlich zurückgehalten?
Bildquelle: GIGA.

Android-Updates für Nokia-Smartphones: Gibt es eine bewusste Verzögerung?

Letzte Woche sind Gerüchte aufgetaucht, wonach HMD Global Android-Updates für ältere Nokia-Handys zurückhält, um besser neue Smartphones verkaufen zu können. HMD Global hat beispielsweise vor einigen Monaten das Android-9-Update für das Nokia 8 und Nokia 8 Sirocco für November angekündigt – dann aber nicht geliefert. Angeblich sollen Probleme für eine Verzögerung sorgen. Ein Insider will nun erfahren haben, dass auch die Android-9-Updates für das Nokia 5 und Nokia 6 eigentlich fertig sind – aber nicht verteilt werden. Mit dieser Strategie will HMD Global angeblich die Verkaufszahlen des Nokia 8.1 in die Höhe treiben. Doch ist das glaubwürdig?

Juho Sarvikas, Chief Product Officer von HMD Global, hat sofort auf die Gerüchte im Netz reagiert und ein offizielles Statement veröffentlicht:

Demnach sagt Juho Sarvikas, dass er hofft, dass wir wissen, dass sein Unternehmen so etwas nie tun würde. Weiterhin sagt er, dass jede Chipsatz-Familie und jedes Produkt gesonderte Arbeit benötige. HMD Global habe einen extremen Fokus darauf, die Updates so schnell wie möglich zu veröffentlichen.

Eines der schönsten Android-Smartphones:

Bilderstrecke starten
16 Bilder
Nokia 8 Sirocco: Das schicke Android-Smartphone in Bildern.

Alle Nokia-Handys sollen Android 9 Pie erhalten

Das Gerücht zum Zurückhalten von Android-Updates für Nokia-Handys passt auch nicht zu der offenen Haltung von HMD Global. Vor einiger Zeit hat man in aller Öffentlichkeit angekündigt, dass alle Nokia-Handys das Update auf Android 9 erhalten. Man hat zwar nicht präzisiert, wann das der Fall sein wird, aber die Updates werden kommen – sonst würde HMD Global sich von Beginn an einen schlechten Ruf einfangen. Genau deswegen ist die Reaktion von Juho Sarvikas auch so wichtig, um die Gerüchte sofort aus der Welt zu schaffen. Wir werden euch natürlich zeitnah informieren, wenn die Nokia-Handys Updates erhalten.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung