Akkulaufzeiten: Samsung Galaxy S4 hängt iPhone 5C und iPhone 5S ab

Martin Malischek

Fast noch wichtiger als das Innenleben der Smartphones sind die Akkulaufzeiten. Wer möchte schon ein Top-Smartphone, dessen Leistung man nur ein paar Stunden genießen kann. Aus diesem Grund hat sich das Magazin Which? die Akkulaufzeiten unter bestimmten Voraussetzungen angeschaut. Das Samsung Galaxy S4 stellt dabei alle in den Schatten. Apples iPhone 5C und iPhone 5S müssen sich mit den hinteren Plätzen zufrieden geben.

Akkulaufzeiten: Samsung Galaxy S4 hängt iPhone 5C und iPhone 5S ab

Im Test waren vier Android-Geräte (HTC One mini, HTC One, Galaxy S4 und Galaxy S4 mini), Apple war mit dem iPhone 5C und iPhone 5S vertreten. Außerdem nahm man die Akkulaufzeit des Nokia Lumia 1020 und des BlackBerry Z10 unter die Lupe. Getestet wurde die Sprechzeit mit voll geladenem Akku (wer hätte es gedacht) und im zweiten Durchlauf die Laufzeit mit Internetnutzung.

Gesprächszeiten

Um die Sprechzeit herauszufinden, wurde ein durchgehendes Telefonat durchgeführt. Es ist davon auszugehen, dass dieses unter besten Voraussetzungen stattfand, da relativ hohe Akkulaufzeiten ans Tageslicht kamen. Mit einer Sprechzeit von 17,5 Stunden belegt Samsungs Galaxy S4 unangefochten den ersten Platz auf dem Thron. Die anderen beiden Plätze belegen das HTC One mit knapp 13 Stunden und das Galaxy S4 mini mit 12,4 Stunden Sprechzeit.

Mit knapp 11 Stunden verfehlte das iPhone 5S knapp das Podest und erhält den vierten Platz. Mit 9,4 Gesprächsstunden landete Apples iPhone 5C auf dem vorletzten Platz. Hier die Gesprächszeiten in der Übersicht:

Internetnutzung

Beim Test der Internetnutzung wurde eine Webseite aufgerufen und regelmäßig aktualisiert. Mit etwas über 6 Stunden teilen sich die beiden Samsung-Geräte und das HTC One Mini die ersten drei Plätze. Mit knapp 5 Stunden des iPhone 5S und über 4 Stunden des iPhone 5C belegen die beiden Apfel-Produkte die letzten Plätze. Hier die Zahlen im Überblick:

Fazit

Vergleicht man die Laufzeiten mit den Datenblättern der jeweiligen Hersteller, ähneln sie sich vor allem in Sachen Gesprächszeiten sehr. Ob man den Herstellern hier löblich ehrliche Angaben oder dem Tester eine Orientierung nachsagen kann, lasse ich euch entscheiden. Fakt ist: Unter den getesteten Geräten schneidet das Galaxy S4 am besten ab. Schade: Das Sony Xperia Z1 und das LG G2 fehlten im Test, beide haben ebenfalls exzellente Akkulaufzeiten. Apples Produkte schneiden bestechend schlecht im Test ab, trotzdem sind die Akkulaufzeiten auch dieser Geräte vertretbar und sollten für die tägliche Nutzung ausreichen.

Quelle: mobilegeeks

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link