Seit vielen Jahren bietet der Zubehörhersteller Olloclip seine gleichnamigen Kameraobjektive für Apples Smartphone an. Auch für die jüngste iPhone-Generation wurden nun passende Modelle angekündigt.

Mit gleich drei verschiedenen Modellen für das iPhone 7 und iPhone 7 Plus geht Olloclip ab Mitte November an den Start. Wie von vorherigen Modellen bekannt, werden auch die Neuen einfach auf das iPhone und damit über die Linsen des Smartphones gesteckt. Die Objektive können sowohl mit der iSight- als auch der FaceTime-Kamera genutzt werden.

Eine gesonderte Unterstützung der zweiten Telefotokamera auf der Rückseite des iPhone 7 Plus wird jedoch nicht erwähnt. Besitzer einer Displayschutzfolie dürfen sich aber darüber freuen, dass die neuen Olloclips mit Folien bis zu einer Dicke von 0,5 mm kompatibel sind.

Drei Varianten für die neue iPhone-Generation

Die Preise beginnen bei rund 100 Euro für das Macro Pro Lens Set, welches drei verschiedene Zoom-Stufen (7x, 14x und 21x) bietet.

Weiter geht's mit dem Core Lens Set für knapp 120 Euro, das ebenfalls drei Varianten bietet. Neben einer Fisheye-Optik beinhaltet diese Version ein Weitwinkelobjektiv und eine 15x-Makro-Linse.

Die teuerste der drei Varianten ist das 150 Euro teure Active Lens Set. Dies beinhaltet ein 2x-Teleobjektiv sowie ein Ultraweitwinkelobjektiv. Letzteres soll laut Olloclip dem Bildausschnitt einer Action-Kamera ähneln.

iPhone-Testfotos: Tele, Makro, Weitwinkel und Fisheye mit Olloclip

Die neuen Objektive können ab sofort auf der Website von Olloclip vorbestellt werden und beinhalten neben den Objektiven und dem Aufsteckmechanismus für das iPhone einen kleinen Smartphone-Ständer. Die Auslieferung soll Mitte November beginnen. Es darf davon ausgegangen werden, dass die drei neuen Versionen – wie schon die Vorgänger – dann auch hierzulande im Apple Store und bei Amazon erhältlich sein werden.

Quelle: Olloclip

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestelleniPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen

iPhone 7 Review

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Holger Eilhard
Holger Eilhard, GIGA-Experte für iPhone, iPad, Mac und alles andere zum Thema Apple.

Ist der Artikel hilfreich?