OnePlus: Update auf Android 6.0 Marshmallow für alle Geräte angekündigt

Kaan Gürayer 5

Sowohl das OnePlus One als auch das OnePlus 2 und das erst kürzlich vorgestellte OnePlus X werden ein Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten. Das gab der Hersteller nun im eigenen Support-Forum bekannt. Die Softwareaktualisierung soll im ersten Quartal 2016 beginnen.

OnePlus: Update auf Android 6.0 Marshmallow für alle Geräte angekündigt

„Viele von euch haben sich bereits gefragt, wann Android M auf euren Geräten landet“, fängt Carl Pei, seines Zeichens Mitbegründer des chinesischen Smartphone-Startups, seinen Beitrag im hauseigenen Support-Forum an. Mit einem konkreten Datum könne er zwar als Antwort auf diese Frage derzeit nicht dienen, jedoch einen ungefähren Zeitplan liefern: Demnach werde das Cyanogen OS auf dem OnePlus One im ersten Quartal auf Android 6.0 Marshmallow aktualisiert. Für den selbsternannten „Flaggschiff-Killer“ aus dem Jahr 2014 haben die Entwickler zwar einen Build auf Basis von Oxygen OS entwickelt – da auf dem 5,5 Zoll-Smartphone aber offiziell Cyanogen OS laufe, habe dieses erst einmal Vorrang. Wenn es die Zeit erlaube, so Pei, werde man auch Oxygen OS für das OnePlus One fertigstellen.

Ebenfalls im ersten Quartal 2016 soll das OnePlus Two den Sprung auf Marshmallow schaffen, sprich: Das auf dem Gerät installierte Oxygen OS soll auf Android 6.0 aktualisiert werden. Im Betriebssystem-Update ist dann außerdem die Programmierschnittstelle (API) für Fingerabdrücke enthalten, die die neue Android-Iteration mitbringt. Eine willkommene Ansage – immerhin gehörte der Fingerabdruckscanner im Test des OnePlus Two ja zu den wenigen Kritikpunkten. Zwar arbeitet die biometrische Entriegelungsmethode nach einigen Firmware-Updates seitens OnePlus mittlerweile verlässlicher, die Verwendung der Standard-API in Marshmallow dürfte aber weitere Verbesserungen mit sich bringen.

Video: OnePlus X im Unboxing

OnePlus X im Unboxing.

Keine konkreten Informationen zum OnePlus X

Bleibt zu guter Letzt noch das OnePlus X, das erste Ende Oktober offiziell vorgestellt wurde. Laut OnePlus wird das schicke Mittelklasse-Smartphone selbstredend ebenfalls auf Android 6.0 Marshmallow aktualisiert – mit einem konkreten Zeitrahmen konnte das Unternehmen an dieser Stelle aber noch nicht dienen. „Sobald wie möglich“, heißt es bislang ein wenig nichtssagend im Forum.

Quelle: OnePlus Form 

OnePlus Two bei Amazon kaufen *   OnePlus Two bei eBay kaufen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung