OnePlus-3-Akku: Dash Charge, Akkulaufzeit und Kapazität

Norman Volkmann

Das OnePlus 3 ist der neueste „Flaggschiff-Killer“ aus der Smartphone-Schmiede von OnePlus. Das dritte Top-Smartphone des chinesischen Unternehmens soll es wieder mit den großen Konkurrenten auf dem Markt aufnehmen. Ob es das im Bezug auf den Akku und dessen Laufzeit kann, sagen wir euch im Folgenden.

Video: Unser Test zum Vorgänger und Mittelklasse-Modell OnePlus X

OnePlus X-Test.

OnePlus 3 kaufen *

Ihr seid auf der Suche nach einem neuen Smartphone und wollt nicht nur weniger Geld ausgeben, sondern auch sicher gehen, dass der Akku lange hält? Wir sagen euch im folgenden Artikel, ob es sich lohnt, dass OnePlus 3 zu kaufen, wenn ihr Wert auf einen langlebigen Akku legt. Außerdem erklären wir euch, was es mit dem Begriff Dash Charge auf sich hat. Bei uns erfahrt ihr zudem, welche SIM-Karte ihr für das OnePlus 3 benötigt.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Vom OnePlus One bis zum OnePlus 7 Pro: Die Flaggschiff-Smartphones von OnePlus im Rückblick.

OnePlus-3-Akku: Dash Charge und Akku-Kapazität

Die Akku-Kapazität des neuen Flaggschiff-Killers beläuft sich auf 3.000 mAh. Damit hat das Gerät mehr Power als der Akku des LG G5 (2.800 mAh) und ist gleichauf mit dem Samsung Galaxy S7 oder HTC 10. Keine schlechte Gesellschaft. Wie lange der Akku tatsächlich hält, ist natürlich noch ein Thema, das wir in einem Test klären müssen. Damit ihr den Akku aber schnell laden könnt, sollte er mal vorzeitig leer sein, hat OnePlus sein neuestes Gerät mit einem Standard namens Dash Charge ausgestattet. Laut eigenen Angaben setzt OnePlus hierbei einen neuen Benchmark, was Lösungen zum Schnellladen angeht. In nur 30 Minuten soll der Akku eine Ladung von mehr als 60% erreichen - laut OnePlus könntet ihr euch damit bis zu sieben Stunden unterbrochen Videos ansehen oder mit der Kamera des OnePlus 3 zahlreiche Bilder schießen. Dash Charge erhöht nicht einfach den Ladedruck, sondern lässt mehr Strom fließen. So ist die Schnellladung auch möglich, wenn ihr währenddessen ein Spiel spielt oder andere datenintensive Anwendungen nutzt. Auch hier reservieren wir unsere finale Einschätzung, bis wir das neue Feature ausführlich testen konnten.

Verlass auf OnePlus-3-Akku mit passender Powerbank

Wenn ihr keine Steckdose in der Nähe habt, um die Vorteile von Dash Charge zu nutzen oder unterwegs seid, könnt ihr euch bei der Bestellung des Smartphone direkt auch eine Powerbank von OnePlus sichern. Für 20 Euro bekommt ihr dabei ein Exemplar mit 10.000 mAh. Wir sagen euch an anderer Stelle zudem, wie ihr es verhindern könnt, dass euer Handy-Akku immer so schnell leer ist.

OnePlus Powerbank kaufen *

Wählt das beste Android-Smartphone des Jahres 2016

Hoch her ging es dieses Jahr in der Android-Welt. Einige Hersteller konnten die Sektkorken knallen lassen, andere mussten die Scherben einer verfehlten Produktpolitik aufsammeln. Was hat euch 2016 besonders gefallen? Nehmt an unserer Abstimmung teil und wählt das beste Android-Smartphone des Jahres.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung