OnePlus 3 im Unboxing: Unser erster Eindruck zum neuen Flaggschiff-Killer [Video]

Thomas Lumesberger

Mit dem OnePlus 3 hat jetzt auch das chinesische Startup mit Branchengrößen wie Samsung, Huawei und Co. gleichgezogen. Welchen Ersteindruck der dritte Flaggschiff-Killer hinterlässt, verraten wir im Video.

OnePlus 3: Unboxing und erster Eindruck.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Mehr Infos: OnePlus 3 im GIGA-Test

In dem neuen Flaggschiff stecken eine Menge Hoffnungen von OnePlus. Das kann man nicht nur anhand des hochwertigen Designs und der guten Verarbeitung erkennen, sondern auch auf dem Papier spiegeln sich die Ambitionen der Chinesen wieder. Mit High-End-Spezifikationen will man den anderen Herstellern Konkurrenz machen und die Kunden abluchsen.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Vom OnePlus One bis zum OnePlus 7 Pro: Die Flaggschiff-Smartphones von OnePlus im Rückblick

Doch Spezifikationen sind nicht alles – es gehört viel mehr dazu: Ein ansprechendes Design, eine hochwertige Verarbeitung und eine allgemein gute Haptik sind nur kleine Elemente, die unterm Strich eine wichtige Rolle spielen. In unserem kurzen Unboxing samt zugehörigen Hands-On hinterlässt das OnePlus 3 bei Kollege Frank bereits einen guten Eindruck.

OnePlus 3: Spezifikationen im Überblick

Display 5,5 Zoll Optic AMOLED mit 1.920 x 1.080 Pixel (Full HD, 401 ppi) und Gorilla Glass 4
Prozessor Qualcomm Snapdragon 820 Quad-Core mit 2x 2,2 GHz und 2x 1,6 GHz
Arbeitsspeicher 6 GB (LPDDR4)
Datenspeicher 64 GB (UFS 2.0)
Kamera 16 MP Sony IMX 298 (1,12 Mikrometer) mit f/2.0-Blende und optischem Bildstabilisator
Frontkamera 8 MP Sony IMX 179 (1,4 Mikromater) mit f/2.0-Blende
Akku 3.000 mAh mit Dash Charge
Konnektivität WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, NFC, LTE (Cat. 6), GPS (GLONASS)
Abmessung 152,7 x 74,7 x 7,35 Millimeter
Gewicht 158 Gramm
Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow mit Oxygen OS
Besonderheiten Fingerabdrucksensor, Metallgehäuse, Benachrichtigungs-Button, USB Type C, Dual-Nano-SIM
Farben Graphit und Soft Gold

Huawei P9 bei Amazon bestellen* Huawei P9 mit Vertrag bei DeinHandy.de*

Wählt das beste Android-Smartphone des Jahres 2016

Hoch her ging es dieses Jahr in der Android-Welt. Einige Hersteller konnten die Sektkorken knallen lassen, andere mussten die Scherben einer verfehlten Produktpolitik aufsammeln. Was hat euch 2016 besonders gefallen? Nehmt an unserer Abstimmung teil und wählt das beste Android-Smartphone des Jahres.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

* Werbung