OnePlus 5: Bessere Audioaufnahmen, Benchmark und Preise für Indien

Peter Hryciuk

Gestern wurde das erste Bild des OnePlus 5 veröffentlicht und heute folgen weitere Details. Der Ton beim Filmen soll deutlich besser sein als bei den Vorgängern, es gibt neue Informationen zu Preisen und der Konfiguration des Smartphones.

OnePlus 5: Teaser-Video.

OnePlus 5: Besserer Ton beim Filmen in lauter Umgebung

OnePlus hat ein Video veröffentlicht, das dem OnePlus 5 eine bessere Qualität von Audioaufnahmen auf einem Konzert bescheinigen soll. Besitzer des OnePlus 3 und OnePlus 3T hatten sich beklagt, dass der Ton, der in lauten Umgebungen aufgenommen wird, unbrauchbar ist. Hört man sich die nachfolgenden Szenen an, dann stimmt das natürlich. Die Aufnahme mit dem OnePlus 5 klingt in jedem Fall deutlich besser:

Bleibt nur zu hoffen, dass das OnePlus 5 genau so gut Windgeräusche herausfiltert. Das wäre im normalen Alltag deutlich hilfreicher.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Vom OnePlus One bis zum OnePlus 7 Pro: Die Flaggschiff-Smartphones von OnePlus im Rückblick.

OnePlus 5 im Benchmark und zwei Konfigurationen

Erst kürzlich hat Amazon in Indien die 8 GB RAM des OnePlus 5 bestätigt. Nun ist ein Benchmark aufgetaucht, der diesen Wert ebenfalls untermauert. Dort ist das Smartphone mit dem ebenfalls schon bestätigen Snapdragon-835-Prozessor aufgetaucht. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz. Getestet wurde das OnePlus 5 dort am 8. Juni 2017 – also erst vor einem Tag. Die Ergebnisse mit 1.917 Punkte im Single-Core- und 6.562 Punkte im Multi-Core-Benchmark entsprechen den Erwartungen eines Smartphones mit diesem Qualcomm-Prozessor.

OnePlus-5-Geekbench-Benchmark

OnePlus 5 wird spürbar teurer

Etwas interessanter wird es dann wieder bei den möglichen Preisen für Indien. Das OnePlus 5 soll nämlich wieder in zwei Konfigurationen auftauchen, die sich aber nicht nur im internen Speicher unterscheiden. Es soll ein Modell mit 6 GB RAM und 64 GB internen Speicher für umgerechnet circa 458 Euro und ein Modell mit 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher für umgerechnet circa 528 Euro geben. Zum Vergleich: Das OnePlus 3T kostet in Indien umgerechnet circa 416 Euro, in Europa hat OnePlus 439 Euro verlangt. Das OnePlus 5 könnte als bei um die 500 Euro liegen. Die gestern spekulierten 550 Euro könnten also hinkommen für das größere Modell.

Die offizielle Präsentation des OnePlus 5 findet am 20. Juni statt. Spätestens dann erfahren wir alle Details zum neuen High-End-Smartphone.

Quelle: Primatelabs, OnePlus-Forum via gsmarena (2)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung