Bei Vergleich zwischen OnePlus 6 (unten) und OnePlus 5T (oben) sticht außerdem ins Auge, dass die Rückseite des erstgenannten Smartphones nicht nahtlos in die Kante übergeht. Das lässt die Spekulation zu, dass das OnePlus 6 womöglich wechselbare Rückseite besitzen könnte. Ältere Berichte gehen ebenfalls in diese Richtung.

Im Vergleich zum Vorgänger scheint das neue Modell auch eine deutlich abgerundetere Rückseite im Stile des Galaxy S9 zu besitzen. Damit dürfte sich das OnePlus 6 spürbar bequemer in der Hand halten lassen, als es der eher flache Rücken im OnePlus 5T ermöglichte.

OnePlus 6: Konkurrenzkampf mit Galaxy S9, Huawei P20 und Co.

Zusammen mit dem bereits bestätigten „Notch“ im Display, geht das OnePlus 6 offenbar neue Designwege und setzt sich äußerlich stark vom Vorgänger ab. Ob das reicht, um gegen Galaxy S9, Huawei P20 Pro und Co. anzukommen? Spätestens zur Vorstellung, die laut Konzerngründer noch im zweiten Quartal stattfinden soll, wissen wir mehr.

Quelle: Twitter
Hinweis: Artikelbild zeigt das OnePlus 5T.

 

OnePlus 5T

Facts