OnePlus 6T besser als Galaxy S10: Mit diesen drei Features wird Samsungs Smartphone übertrumpft

Peter Hryciuk 5

Das OnePlus 6 bekommt bereits in Kürze mit dem OnePlus 6T einen Nachfolger, der so einige spannende Features einführen wird. Damit greift das neue Android-Smartphone bereits jetzt das Samsung Galaxy S10 an, das zumindest eine Funktion davon auch erhalten soll.

OnePlus 6T besser als Galaxy S10: Mit diesen drei Features wird Samsungs Smartphone übertrumpft
Bildquelle: GIGA - OnePlus 6.

OnePlus 6T: Verpackung enthüllt erste Geheimnisse

Das OnePlus 6T wurde zwar noch nicht offiziell vorgestellt, die nun geleakte Verpackung des Smartphones enthüllt aber bereits jetzt wichtige Details zum neuen Modell. Wie bei OnePlus mittlerweile üblich wird zwei Mal im Jahr ein neues Handy auf den Markt gebracht, das technisch und optisch etwas aufgerüstet wird. So auch beim OnePlus 6T im Vergleich zum OnePlus 6. Die Neuerungen sind dieses Jahr aber deutlich größer.

Folgende Änderungen werden mit dem OnePlus 6T eingeführt:

  • Die Kerbe im Display wird viel kleiner und nimmt nur noch die Frontkamera ein. Das OnePlus 6T wirkt dadurch wie ein randloses Smartphone.
  • Der Fingerabdrucksensor verabschiedet sich von der Rückseite und wird ins Display integriert.
  • Das OnePlus 6T soll noch schneller aufgeladen werden können. Angeblich soll die Super-VOOC-Technologie von Oppo, bei OnePlus vermutlich „Warp Charge“ genannt, eingeführt werden. So könnte das Smartphone in wenigen Minuten komplett aufgeladen werden.

Die Front des OnePlus 6T ist im Inneren der Verpackung aufgedruckt und enthüllt so schon jetzt das Design und die neuen Funktionen:

OnePlus soll zudem eine Sonderedition des OnePlus 6T planen. Die Verpackung ist dabei in der Innenseite mit Namen vieler Community-Mitglieder versehen, die dem chinesischen Unternehmen seit der Gründung zur Seite stehen und es unterstützen. Ob sich dieses Sondermodell auch bei der Ausstattung und dem Design des Smartphones unterscheiden wird, oder nur bei der Verpackung, ist noch nicht bekannt.

Das sollte OnePlus beim neuen 6T verbessern:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
OnePlus 6: 7 Dinge, die das Smartphone besser gemacht hätten.

OnePlus 6 bei Amazon kaufen *

Klar ist aber, dass das OnePlus 6T dem Galaxy S10 von Samsung mit dem Fingerabdrucksensor im Display und fast randlosen Design an der Front vorab die Show stehlen will. Samsung wird das Galaxy S10 nämlich frühestens im Februar 2019 vorstellen und mit einem In-Display-Fingerabdrucksensor ausstatten. Was haltet ihr von dem OnePlus 6T?

via fonearena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link