OnePlus One: Aktuell wieder ohne Invite erhältlich, Lieferung noch vor Weihnachten

Rafael Thiel

Es weihnachtet: Das OnePlus One ist mittlerweile schon einige Monate auf dem Markt – aber immer noch nicht ohne Weiteres erhältlich. Wer sich oder jemanden zu Weihnachten mit dem preiswerten Oberklasse-Smartphone beschenken will, hat aktuell die Möglichkeit, ein Gerät ohne Invite zu bestellen. Das Unternehmen garantiert eine Lieferung vor dem 25. Dezember. Wie lange das Angebot noch Bestand hat ist unklar, also gilt es möglichst zügig zuzuschnappen.

► OnePlus One ohne Invite bestellen

Das OnePlus One (Test) gilt als preiswerter Bolide und machte auch in unserem umfassenden Testbericht keine schlechte Figur. Allerdings ist das Smartphone nach wie vor nur begrenzt erhältlich und per Invite-System reguliert. In der jüngeren Vergangenheit gab es lediglich vereinzelt Zeitfenster, in denen es möglich war, ein Gerät ohne Einladung zu ordern. Eine solche „Ausnahmesituation“ herrscht aktuell wieder: Im Rahmen eines „Christmas Specials“ bietet das Unternehmen sein Produkt derzeit ohne Einladung an. Obendrein wird eine Lieferung vor dem 25. Dezember garantiert – rechtzeitig für die Bescherung.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
OnePlus One: Wallpaper des „Flaggschiff-Killers“ veröffentlicht

Was holt man sich für die veranschlagten 269 Euro für die 16 GB-Version beziehungsweise 299 Euro für die 64 GB-Variante ins Haus? Mit an Bord sind ein 5,5 Zoll in der Diagonale messendes Full HD-IPS-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln, ein auf 2,5 GHz taktender Snapdragon 801-SoC und 3 GB Arbeitsspeicher. Ebenfalls dabei sind eine 13 MP-Hauptkamera mit Sonys Exmor IMX214-Sensor sowie frontseitig eine 5 MP-Kamera. Im Inneren schlummert ein 3.100 mAh-Akku, der hervorragende Laufzeiten gewährleistet. Bei der Software kommt – noch – das performante CyanogenMod 11s mit Android 4.4 KitKat als Basis zum Einsatz – ein Update auf Lollipop wurde zugesichert.

► OnePlus One ohne Invite bestellen

Quelle: OnePlus @Google+

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung