OnePlus One: Gerät zum Geburtstag ohne Invite bestellbar, 11 Prozent auf Zubehör, Wettbewerbe & mehr

Tuan Le

Das einst als kleines Startup in die Welt gerufene Unternehmen OnePlus feiert heute seinen ersten Geburtstag und reflektiert in einem Video den bisherigen Werdegang. Damit auch die Kunden etwas zu feiern haben, gibt es nicht nur wieder einmal die Möglichkeit, das OnePlus One ohne Invite zu bestellen, sondern auch ganze 11 Prozent Rabatt auf Zubehör. Zudem gibt es gleich mehrere Wettbewerbe, bei denen Nutzer ein Exemplar des Gerätes ergattern können sowie eine neue Power Bank in der Zubehörabteilung.

Die Webseite OnePlus.net ist genau heute vor einem Jahr online gegangen und markiert für OnePlus die Geburtsstunde des Unternehmens. Dementsprechend feiert man aktuell den ersten Geburtstag und möchte natürlich auch die Kundschaft an diesem besonderen Ereignis teilhaben. Um noch mehr Kunden für sich gewinnen zu können, gibt es ab sofort wieder einmal die Möglichkeit, das OnePlus One im Online-Store des Unternehmens ohne Invite zu ergattern. Das gilt sowohl für die 16 GB-Variante für 269 Euro in Weiß als auch die schwarze Version mit 64 GB für 299 Euro.

Vine-birthday-opo

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
OnePlus One: Wallpaper des „Flaggschiff-Killers“ veröffentlicht

Wer sich vor lauter Weihnachtseinkäufen einer Ebbe in der Kasse ausgesetzt sieht, kann sein Glück auch bei einem der Gewinnspiele versuchen: Aktuell verlost OnePlus nämlich unter allen Nutzern, die dem Unternehmen beim Kurzvideo-Portal Vine Glückwünsche mit dem Hashtag #HappyBirthdayOnePlus hinterlassen, eines der Geräte.

Oneplus-rom-name

Eine andere Möglichkeit, kostenlos an ein OnePlus One zu kommen, ist sich an der Namensgebung des neuen ROM zu beteiligen. Bekanntlich gab es einige OnePlus One erhält weiterhin weltweit OTA-Updates“>lizenzrechtliche Komplikationen beim Launch des OnePlus One in Indien, welche das Unternehmen zur beschleunigten Arbeit an einem eigenen ROM anstelle von Cyanogen OS drängten. Während die Firmware selbst schon Anfang nächsten Jahres bereitstehen soll, gibt es bislang offenbar noch keinen eingängigen Namen. Wer hierzu eine passende Idee hat, kann seinen Vorschlag über das entsprechende Formular einreichen: Die zehn besten Vorschläge - die Auswahl erfolgt durch das OnePlus Team - werden jeweils durch eine der neuen OnePlus Power Banks belohnt, die regulär 14,99 US-Dollar kosten. Die externen Akkus bieten eine Kapazität von 10.400 mAh und laden das OnePlus One etwa drei Mal komplett auf, für die übrigen Kunden soll ein Verkauf Anfang nächsten Jahres stattfinden. Das neue USB-OTG-Kabel, mit dem beliebige USB-Geräte wie Tastaturen, Mäuse oder USB-Sticks an das OnePlus One angeschlossen werden können, ist hingegen bereits zum Preis von 6,67 Euro erhältlich.

oneplus-power-bank
oneplus-power-bank

Neben den auf diese Art und Weise global ermittelten Top 10-Namensvorschlägen kommen noch zehn weitere Finalisten hinzu, die über das chinesische OnePlus-Forum ausgewählt werden. Von den insgesamt 20 besten Vorschlägen wird dann ein Sieger ermittelt, der neben dem OnePlus One mit 64 GB in Schwarz auch eine Reise nach Hong Kong in das Hauptquartier des Unternehmens gewinnt.

Der Geburtstag des Unternehmens ist für OnePlus aber natürlich auch ein Moment, um über den bisherigen Werdegang des Unternehmens zu sinnieren. Dieser verlief nicht gerade ohne Stolpersteine und für die Zukunft gelobt OnePlus vor allem, die Service-Abteilung weiter stark auszubauen und weiterhin die Nähe zur Community zu suchen. Zwar sprach man auch davon, dass man intensiv an einem eigenen ROM arbeite, nannte jedoch bisher noch keine neuen Details zu Android 5.0 Lollipop für das OnePlus One.

Wie seht ihr den Werdegang von OnePlus? Sagt uns eure Meinung gerne unten in den Kommentaren.

Quelle: OnePlus

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung