OnePlus Smartwatch „OneWatch“ geleakt: Kein Kommentar von OnePlus

Martin Malischek 4

Laut dem Magazin BGR soll das Start-up OnePlus an einem weiteren Gerät arbeiten. Diesmal soll es sich um die durchdachte Smartwatch „OneWatch“ handeln, welche auf einem Konzept- sowie Bildschirmfoto zu sehen ist.

Das OnePlus One wurde aufgrund der High End-Spezifikationen zum fairen Preis als das Smartphones des Jahres gehandelt. Einige Interessierte sind mittlerweile nicht mehr so begeistert: Aufgrund des Invite-Systems ist es derzeit sehr schwer, ein OnePlus One zu ergattern. Doch nun soll das Start-up an einem weiteren Gerät arbeiten, dass ebenfalls nur mit Inivites zu bekommen sein soll.

Hierauf deutet der Hinweis „How to get one?“ auf einem vermeintlichen Bildschirmfoto der OnePlus-Homepage. Dieser wird bereits beim OnePlus One eingeblendet.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
OnePlus One: Wallpaper des „Flaggschiff-Killers“ veröffentlicht

OneWatch: Durchdachte Smartwatch des Start-ups

Die „OneWatch“ bekommen wir auf den Bildern eines geleakten Konzepts sowie einem Screenshot der Homepage zu sehen. Auf dem Konzept sind verschiedene durchdachte Funktionen zu sehen. So wurde der Akku der „OneWatch“ in den Lederarmbändern verbaut, womit auf der Rückseite der Uhr Platz für den Qi-Lademechanismus geschaffen wurde. Mit diesem soll sich die OnePlus-Smartwatch kabellos laden lassen.

Außerdem wurde auf ein rundes Design, wie bei der Moto 360, gesetzt. Für den Schutz des eingesetzten OLED-Displays wurde laut dem Konzept Saphirglas gewählt. Auf der linken Seite der Uhr befindet sich ein Knopf, der sich frei konfigurieren lassen soll. Weitere Informationen, wie der mutmaßliche Preis, das eingesetzte Betriebssystem oder die Verfügbarkeit, sind nicht bekannt.

Wir haben bei OnePlus bereits nachgefragt, ob es sich hierbei um einen Fake handelt. Aufgrund der bereits zahlreich dementierten Gerüchte und dem eindringlichen Statement seitens OnePlus, man würde sich nach wie vor auf das OnePlus One konzentrieren, liegt diese Vermutung nahe. Jedoch sind die Bilder hier wesentlich handfester, als bei den vorherigen Gerüchten.

Update: OnePlus kommentiert Smartwatch-Gerüchte nicht

OnePlus teilte uns auf Anfrage mit, dass man die Gerüchte über die OneWatch nicht kommentieren möchte. Damit unterscheidet sich die Aussage bei der OnePlus-Smartwatch deutlich von denen, bei den anderen Gerüchten. Wie und ob das zu deuten ist, müsst ihr entscheiden.

Quelle: BGR

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung