OnePlus Two: Nachfolger des Flaggschiff-Killers kommt spätestens im 3. Quartal 2015

Lukas Funk 12

Im Interview mit der indischen Dependance der Techseite BGR bestätigte Carl Pei, Global Director von OnePlus, dass das Unternehmen spätestens im 3. Quartal 2015 den Nachfolger des OnePlus One veröffentlichen wolle. Er nannte außerdem Indien als Markt zum Verkaufsstart und verwendete den bisher kolportierten Namen OnePlus Two für das Smartphone.

OnePlus Two: Nachfolger des Flaggschiff-Killers kommt spätestens im 3. Quartal 2015

Der Verkauf des OnePlus One (Test) nimmt nach einer exklusiven Verfügbarkeit per Einladung langsam fahrt auf. Schon dreimal konnte der „Flaggschiff-Killer“ in jüngster Vergangenheit frei im Online-Shop des Unternehmens erworben werden, und immer war der Andrang groß. Es darf also als gesichert gelten, dass das chinesische Unternehmen schon emsig an einem Nachfolger arbeitet. Dieser soll im 2. oder 3. Quartal vorgestellt werden bestätigte Global Director Carl Pei im Interview mit BGR Indien und bekräftigte damit die Aussage, die schon weniger offiziell in einem reddit-AMA Ende September gefallen war. Weiterhin greift er im Interview die Bezeichnung OnePlus Two auf, die ebenfalls im AMA verwendet wurde.

oneplus-one-test-8126

Auf den ersten Blick weniger relevant für uns, aber firmenpolitisch bedeutend ist außerdem die Aussage, dass das OnePlus Two direkt zum Verkaufsstart in Indien verfügbar sein wird. Das OnePlus One wurde dort erst heute zum Verkauf via Amazon freigegeben, was schon im Vorfeld zum Streit – und möglicherweise Bruch – mit Cyanogen Inc., verantwortlich für die Software des OnePlus One, gesorgt hatte. Die Aussage könnte also dahingehend gedeutet werden, dass das Unternehmen seine Position bekräftigt und eher an Indien als Markt denn an CyanogenMod als Firmware festhalten will. Entsprechend wird das OnePlus Two voraussichtlich mit einer Android-basierten Eigenentwicklung ausgeliefert werden.

Das OnePlus Two soll weiteren Gerüchten zufolge kleiner und hochwertiger als das One ausfallen.

Quelle: BGR India

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung