Oppo Find 7: Neue Fotos von Gerät und Verpackung aufgetaucht

Oliver Janko 5

Ein paar Tage müssen wir uns noch gedulden, am 19. März wird das Oppo Find 7 offiziell präsentiert, wie üblich gibt es aber jede Menge Leaks und Gerüchte im Vorfeld. Nun sind einige neue Bilder vom Oppo Find 7 aufgetaucht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

Oppo Find 7: Neue Fotos von Gerät und Verpackung aufgetaucht

Der neueste Leak kommt direkt aus China, einige bisher unbekannte Fotos des Find 7 fanden dort über ein Forum beziehungsweise das chinesische Twitter-Pendant Weibo den Weg in Richtung Öffentlichkeit. Zu sehen sind unter anderem Aufnahmen des Gerätes direkt und von der Verpackung.

oppo-find-7-back

oppo-find-7-front
oppo-find-7-front-display
oppo-find-7-liegend
oppo-find-7-package
oppo-find-7-retail-package

Sieht nach einem vielversprechenden Gerät aus. Aber wird es auch technisch mit der aktuellen ersten Liga der Android-Geräte mithalten können? Wir erinnern uns an die bislang bekannten oder in der Gerüchteküche gehandelten technischen Daten: Laut Eigenaussage plant Oppo zwei Varianten des Gerätes, auf welchem Markt welche Version angeboten wird, steht aber noch in den Sternen. Zum einen soll es auf jeden Fall eine WQHD-Variante mit 2560×1440 Pixel-Display geben, zum anderen eine Full HD-Variante mit einer Auflösung von 1920×1080 Pixel. Das Display soll in beiden Versionen 5,5 Zoll in der Diagonale messen. Zur weiteren Hardware der ersteren Version gibt es noch keine Infos, dafür wissen wir die möglichen Spezifikationen des Full HD-Modells: Oppo soll auf einen Snapdragon 800-Prozessor setzen, gekoppelt mit 2 oder 3 GB RAM, 16 GB an internem Speicher und einer aktuellen Android-Version.

Auch die Kamera dürfte interessant werden: Viele Gerüchte deuten auf die neue MEMS-Technologie hin. Deren Besonderheit: Sie greift auf ein mikroelektromechanisches System zurück, das energieeffizient sein und zudem ein schnelleres Fokussieren ermöglichen soll. Gerüchten zufolge soll die Kamera gar mehrere Bilder zu einem 50 MP-Bild zusammensetzen können. Die Frontkamera schießt Fotos mit 5 MP. Die Full HD-Version des Find 7 soll bereits ab dem 20. März, also schon einen Tag nach der Präsentation, auf den Markt kommen.

Es wird also spannend, welche Gerüchte schlussendlich stimmen. Wir berichten auf jeden Fall zu neuen Erkenntnissen.

Quellen: Weibo, MyDrivers [via androidos.in]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung