1. GIGA
  2. Hardware
  3. Smartphones
  4. Phonebloks
  5. Alle News zu Phonebloks

Alle News zu Phonebloks

  • Nach Aus für Project Ara: Phoneblocks will nicht aufgeben

    Nach Aus für Project Ara: Phoneblocks will nicht aufgeben

    Thomas Lumesberger28.09.2016, 18:35 1

    Mit der Unterstützung von Google hatte das Team von Phonebloks rund um Dave Hakkens eine realistische Chance auf eine erfolgreiche Umsetzung eines modularen Smartphones. Da Google aber ausgestiegen ist, hat das Projekt einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Trotzdem will das Team nicht aufgeben und hält an dem Konzept fest.

  • Phonebloks: Video zeigt Geschichte des Project Ara, Developer-Kit für Module angekündigt

    Phonebloks: Video zeigt Geschichte des Project Ara, Developer-Kit für Module angekündigt

    Lukas Funk25.02.2014, 19:39 3

    Im Trubel um den Verkauf von Motorola an Lenovo kam unter unseren Lesern schnell die Frage auf, wie es um Project Ara, das modulare Smartphone von [link id=1421006]Motorola[/link], das gemeinsam mit den Köpfen hinter dem Phonebloks-Konzept entwickelt wird, weitergehen wird. Ein neues Video fasst den Wechsel zu Google und bisherige Entwicklungen zusammen. Außerdem werden Neuigkeiten zum Developer-Kit für Module angekündigt...

  • Modulare Smartphones à la Phonebloks: Motorola im Wettrennen mit Xiaomi

    Modulare Smartphones à la Phonebloks: Motorola im Wettrennen mit Xiaomi

    Andreas Floemer09.12.2013, 16:04 2

    Mit „Project Ara“ hat der US-amerikanische Smartphone-Hersteller Motorola ein viel versprechendes Produkt in der Entwicklung, mit dem der komplette Smartphone-Markt umgekrempelt werden könnte: Dabei geht es um modulare Smartphones, die seit der Vorstellung des Phonebloks-Konzepts vor einigen Monaten in aller Munde sind – ein erster Prototyp soll noch in diesem Jahr fertig gestellt sein. Doch nicht nur [link id=1421006]Motorola[/link]...

  • Project Ara: Motorola verkündet Zusammenarbeit mit 3D-Druck-Unternehmen

    Project Ara: Motorola verkündet Zusammenarbeit mit 3D-Druck-Unternehmen

    Steffen Pochanke22.11.2013, 19:30

    Bei Motorola ist aktuell einiges los: mit dem Moto G mischt man den Markt auf, man erwägt das Moto X nach Europa zu bringen und dann gibt es noch Project Ara. Mit letzterem möchte Motorola ähnlich dem Phonebloks-Konzept modulare Smartphones mit austauschbaren Komponenten Realität werden lassen. Jetzt verkündete man die Zusammenarbeit mit einem ersten Hardwarepartner.

  • Phonebloks: Neues Werbevideo für Zusammensteck-Smartphone – mit androidnext-Beteiligung

    Phonebloks: Neues Werbevideo für Zusammensteck-Smartphone – mit androidnext-Beteiligung

    Frank Ritter30.10.2013, 16:46 9

    Eine nette Überraschung, die uns da am gestrigen Dienstagabend mitten im Tohuwabohu um das Google+-Event von verschiedenen Seiten mitgeteilt wurde: Phonebloks hat ein neues Video ins Netz gestellt, das über die neuesten Entwicklungen rund um das modulare Konzept-Smartphone aufklärt, das als Project Ara zukünftig gemeinsam mit [link id=1421006]Motorola[/link] entwickelt wird. Und ganz nebenbei erhält auch das androidnext-Team...

  • Phonebloks: Modulares Smartphone wird als „Project Ara“ Realität – bei Motorola

    Phonebloks: Modulares Smartphone wird als „Project Ara“ Realität – bei Motorola

    Frank Ritter29.10.2013, 09:03 36

    Vor einigen Wochen stellten wir Phonebloks vor, eine Idee, nach der Smartphones künftig aus wechsel- und aufrüstbaren Einzelmodulen bestehen sollten. Zu ambitioniert und technisch nicht durchführbar, urteilten wir damals. Stellt sich raus, dass man bei Google und Motorola anders darüber denkt: Zusammen mit dem Phonebloks-Erfinder entwickelt man Project Ara – ein echtes modulares Smartphone, das die Industrie revolutionieren...

  • Phonebloks: Warum das modulare Smartphone keine Realität werden kann

    Phonebloks: Warum das modulare Smartphone keine Realität werden kann

    Frank Ritter16.09.2013, 10:06 14

    Phonebloks ist ein interessantes Projekt, das wir in der vergangenen Woche aufgegriffen hatten und das heftige Reaktionen hervorgerufen hat. Das modulare Smartphone-Konzept, in dem man einzelne Komponenten wie CPU, Display und Speicher über so genannte Bloks einfach austauschen kann, um das Gerät preiswert aufzurüsten oder zu reparieren, hat offenbar einen Nerv getroffen. Leider ist es aber technisch nicht ohne weiteres...

  • Phonebloks: Modulares Smartphone soll Realität werden

    Phonebloks: Modulares Smartphone soll Realität werden

    Andreas Floemer11.09.2013, 16:11 30

    Die Idee eines modular zusammengesetzten Smartphones, bei dem einzelne Komponenten einfach durch neue oder bessere ausgetauscht werden können, gibt es bereits seit geraumer Zeit – bislang hat es aber niemand geschafft, ein solches Produkt auf den Markt zu bringen. Der niederländische Designer Dave Hakkens hat sich mit seinem Projekt Phonebloks nun vorgenommen, dies zu ändern.