PHAB2 Pro: So sieht Lenovos Project-Tango-Smartphone aus

Rafael Thiel 2

Trotz der bevorstehenden Präsentation sind die belastbaren Informationen zum Lenovo PHAB2 Pro bislang überschaubar. Doch auf die Gerüchteküche ist Verlass: Nur Stunden vor dem morgigen Event ist ausführliches Bildmaterial des Project-Tango-Smartphones durchgesickert.

Lange Zeit ist es Lenovo gelungen, das erste eigene Smartphone mit Project Tango-Technik geheim zu halten. Lediglich im Zuge der Ankündigung, das Produkt im Rahmen der Tech World 2016 vorzustellen, gelangten erste Details an die Öffentlichkeit. Neben dem Vorstellungstermin am 9. Juni wären das der Name sowie die Displaydiagonale: Das sogenannte PHAB2 Pro soll mit einem 6,4 Zoll in der Diagonale messenden WQHD-Bildschirm aufwarten und dürfte somit recht gigantisch werden.

Bilder zeigen drei Kameras und Fingerabdruckensor

Doch wie in der Branche üblich, reißen mit der nahenden Präsentation auch die Dämme hinsichtlich der Leaks und Gerüchte. Im Netz machen aktuell zwei Bilder die Runde, welche beide gleichermaßen für sich beanspruchen, das PHAB2 Pro zu zeigen. Während es sich bei dem einen Bild um ein vermeintliches Presserender handelt, haben wir es beim zweiten Bild mit einem echten Foto des Phablets zu tun. Darauf ist jedoch lediglich ein Teil der Rückseite zu sehen.

lenovo-phab2-pro-project-tango-leak

Was können wir aus den Bildern an Information gewinnen? Zum einen sind drei Kameras auszumachen, die untereinander die Rückseite des PHAB2 Pro zieren. Diese sind selbstredend dazu da, um die Funktionalität von Project Tango zu gewährleisten – sprich: Die Erfassung räumlicher Umgebung. Zudem impliziert das Bildmaterial ein Metallgehäuse sowie einen rückseitig untergebrachten Fingerabdrucksensor.

Vorstellung am 9. Juni

Wie eingangs erwähnt, steht die Vorstellung des Lenovo PHAB2 Pro bereits morgen an. Ob es bei dem Namen bleibt, der eigentlich eine bestehende Produktreihe fortsetzt, die nichts mit Project Tango zu tun hat, ist unklar. Wir werden selbstredend zeitnah berichten.

Quelle: Weibo (2) via joesufjan @reddit, Android Authority

Moto X Play bei Amazon kaufen * Moto X Play mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Video: Project-Tango-Tablet

Project Tango Tablet.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung