Lohnt es sich? Das beliebteste 250-Euro-Smartphone auf Amazon im Preischeck

Kaan Gürayer

In der Preisklasse zwischen 200 und 300 Euro bietet Amazon besonders viele Smartphones an. Der aktuelle Verkaufsschlager ist das Samsung Galaxy A7 (2018). Wir haben das Handy im Preischeck genauer unter die Lupe genommen. 

Lohnt es sich? Das beliebteste 250-Euro-Smartphone auf Amazon im Preischeck
Bildquelle: GIGA - Samsung Galaxy A7 (2018).

Muss es denn immer das teure Smartphone-Flaggschiff sein? Viele Handybesitzer sind schon lange nicht mehr bereit, Preise von 1.000 Euro oder mehr auszugeben und greifen stattdessen zu günstigen Geräten der Mittelklasse. Der aktuelle Amazon-Bestseller ist das Galaxy A7 (2018) von Samsung, das für 244 Euro über die Ladentische des Onlinehändlers geht. Doch taugt das Galaxy A7 (2018) überhaupt etwas?

Samsung Galaxy A7 (2018): Vor- und Nachteile der Ausstattung

Ein Blick auf das Datenblatt zeigt, dass sich das Galaxy A7 (2018) gegenüber der Konkurrenz nicht zu verstecken braucht. Highlight ist ohne Zweifel die Triple-Kamera, die einen 24-MP-Sensor (f/1.7) mit einem 8-MP-Sensor (f2.4) für Weitwinkelaufnahmen und einem Tiefensensor (f/2.2) kombiniert. Unter der Haube versprechen ein Achtkern-Prozessor (Exynos 7885) sowie 4 GB RAM eine flotte Alltagsperformance. Mit 2.200 x 1.080 Pixel ist das 6-Zoll-Display ausreichend scharf, die Super-AMOLED-Technik verspricht außerdem knackige Farben. Schön: Auf eine Bildschirmlücke („Notch“) verzichtet Samsung, umhüllt wird die Technik von einem Glasgehäuse.

Negativ fallen hingegen der mit 3.300 mAh etwas kleine Akku auf sowie die Tatsache, dass Samsung beim Galaxy A7 (2018) auf einen microUSB-Port setzt. Mit Android 8.0 Oreo läuft auf dem Gerät auch nicht die allerneueste Android-Version.

Unser Ersteindruck vom Samsung Galaxy A7 (2018) im Hands-On-Video: 

Samsung Galaxy A7 (2018).

Samsung Galaxy A7 (2018): Das sagen die Amazon-Käufer

Bei bislang 64 Kundenrezensionen kommt das Galaxy A7 (2018) auf einen Durchschnitt von 4,6 von 5 möglichen Sternen. 80 Prozent der Reviews haben das Maximum von fünf Sternen vergeben, 3 Prozent hingegen nur einen Stern. Die positiven Rezensionen loben unter anderem die Performance und die Haptik des Smartphones, während die Kritiker mitunter den seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor bemängeln, der ihrer Meinung nach manchmal etwas langsam arbeite.

Samsung Galaxy A7 (2017): Lohnt sich das Angebot?

Laut Idealo-Preisvergleich bietet ein Händler bei Amazon das Galaxy A7 (2018) für zum aktuellen Bestpreis an, günstiger gab es das Samsung-Handy bislang noch nie. Wer einen soliden Smartphone-Allrounder sucht, macht mit dem Galaxy A7 (2018) sicher nichts falsch. Als Alternative bietet sich allerdings das Huawei P20 Lite an. Mit seinem 5,8-Zoll-Display ist es deutlich kompakter, bietet einen USB-Typ-C-Anschluss und macht mit den Farbverläufen seines Glasgehäuses wohl auch optisch mehr her. Käufer müssen hier allerdings einen kleineren Akku in Kauf nehmen und mit einem Notch leben. Alle Pro- und Contra dazu gibt es im Test zum Huawei P20 Lite.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung