1 von 20

Samsung Galaxy A9 (2018) mit Quad-Kamera auf der Rückseite

Das Samsung Galaxy A9 (2018) sieht schon sehr komisch aus mit den viel Sensoren auf der Rückseite. Doch was können die vier Sensoren überhaupt? Nachfolgend die Eigenschaften der Quad-Kamera:

  • 8-MP-Sensor mit f/2.4-Blende für Fotos mit einem Ultra-Weitwinkel von 120 Grad.
  • 10-MP-Teleobjektiv mit f/2.4-Blende und zweifach optischem Zoom.
  • 24-MP-Hauptkamera mit f/1.7-Blende.
  • 5-MP-Tiefenkamera mit f/2.2 Blende für den Live-Fokus.

Die Kamera-App erinnert zudem an die vom Samsung Galaxy Note 9. Es gibt beispielsweise eine Szenenerkennung, die Objekte identifiziert und so kleine Anpassungen an den Einstellungen vornimmt. Jetzt mehr dazu.

Hinweis: Alle Fotos wurden ohne Bearbeitung direkt vom Smartphone bezogen und hochgeladen.