Auf der Suche nach einem günstigen Einsteiger-Smartphone? Dann werft doch mal einen Blick auf das Samsung Galaxy Ace.

 

Samsung Galaxy Ace

Facts 
Samsung Galaxy Ace
Samsung Galaxy Ace Werbung

Das Schöne an Android ist, dass es aufgrund der großen Auswahl in jeder Preisklasse das passende Gerät gibt. Egal ob Highend, Mittlesegment oder günstiges Einstiegslevel,  Android lässt eigentlich keine Wünsche Wünsche offen. Gerade für alle diejenigen, die auf der Suche nach einem preislich niedrigen Einstieg oder einem erschwinglichen Zweitgerät sind, ist das das Samsung Galaxy Ace (S5830)  sehr interessant. Das kleine Android-Smartphone ein 8,9 cm großes TFT-Display, das mit Corning Gorilla Glas gehärtet. Was das Gerät sonst noch so auf dem Kasten hat, erfahrt ihr hier:

Samsung Galaxy Ace: Die technischen Spezifikationen

  • Display: 3,5 Zoll TFT mit einer Auflösung von  320 x 480 Pixel (165 ppi)
  • Betriebssystem: Android 2.3 mit TouchWiz-Benutzeroberfläche .
  • Prozessor: 800 MHz Qualcomm MSM7227
  • Interner Speicher: 158 MB, erweiterbar mittels microSD-Karte um maximal 32 GB
  • Arbeitsspeicher: 278 MB RAM
  • Hauptkamera: 5 MP mit Autofokus und LED-Blitz
  • Frontkamera: Keine
  • Maße: 11,3 x 6 x 1,1 c
  • Gewicht: 113 Gramm
  • Akku1.350 mAh

samsung_galaxy_ace-1
samsung_galaxy_ace-1
samsung_galaxy_ace-10
samsung_galaxy_ace-10
samsung_galaxy_ace-11
samsung_galaxy_ace-11
samsung_galaxy_ace-12
samsung_galaxy_ace-12
samsung_galaxy_ace-13
samsung_galaxy_ace-13
samsung_galaxy_ace-2
samsung_galaxy_ace-2
samsung_galaxy_ace-3
samsung_galaxy_ace-3
samsung_galaxy_ace-4
samsung_galaxy_ace-4
samsung_galaxy_ace-5
samsung_galaxy_ace-5
samsung_galaxy_ace-6
samsung_galaxy_ace-6
samsung_galaxy_ace-7
samsung_galaxy_ace-7
samsung_galaxy_ace-8
samsung_galaxy_ace-8
samsung_galaxy_ace-9
samsung_galaxy_ace-9

Klar,der geringe  Arbeitsspeicher und der ebenfalls eingeschränkte Prozessor liefern natürlich nur wenig Leistung. Zum Telefonieren, SMS schreiben, Facebook und Twitter besuchen, gelegentlich im Netz nach etwas suchen und E-Mails checken reicht ein Gerät wie dieses aber alle Mal aus und ist somit ein ausgezeichneter Einstieg für alle, die sich ein wenig an Android herantasten wollen. Und selbst den ein oder anderen Schnappschuss kann man mit diesem Smartphone machen, auch wenn man von den Ergebnissen nicht allzu viel erwarten darf.

Die UVP für das Samsung Galaxy Ace lag ursprünglich bei 220 Euro, mittlerweile gibt es das Gerät aber natürlich wesentlich günstiger. Schaut am besten einfach mal bei Amazon vorbei, dort gibt es das Gerät schon für um die 80 Euro, als B-Ware oder zweite Wahl zahlt ihr sogar nur ca. 50 Euro.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Samsung Galaxy Ace von 3/5 basiert auf 22 Bewertungen.