Samsung Galaxy Core LTE: 4G-Upgrade für Mittelklasse-Modell vorgestellt

Oliver Janko 5

Im Mai des Vorjahres präsentierte Samsung mit dem Galaxy Core ein dezidiertes Mittelklasse-Smartphone für schmalere Brieftaschen. Im Dezember 2013 dann die Überraschung: Mit dem Galaxy Core Advance brachte der Hersteller eine neue Variante, die mittlerweile sogar schon zum Kauf angeboten wird. Nun der nächste Schritt: Mit dem Samsung Galaxy Core LTE vervollständigt Samsung die Serie.

Samsung Galaxy Core LTE: 4G-Upgrade für Mittelklasse-Modell vorgestellt

Das Galaxy Core Advance kann seit einigen Tagen in Südkorea erstanden werden, in unseren Breitengraden müssen sich Interessenten allerdings noch gedulden. Das ist vielleicht aber auch gut so, immerhin hat Samsung kürzlich ein neues, ebenfalls interessantes Gerät vorgestellt: Das Galaxy Core LTE. Wie unschwer am Namen zu erkennen, handelt es sich dabei um eine LTE-Variante des ursprünglichen Core, allerdings mit einigen kleinen Änderungen: Besaß das Galaxy Core noch mit 4,3 Zoll-Display, wartet das LTE-Modell mit einem 4,5 Zoll-Panel auf. Die Auflösung bleibt unverändert, mit 800 x 480 Pixeln kommt das Core LTE allerdings nur auf eine Pixeldichte von 207 ppi.

samsung-galaxy-core-lte

Die Hardware bleibt ebenfalls gleich: Samsung spendiert dem neuen Mittelklasse-Phone einen Dual Core-Prozessor – vermutlich wieder aus dem Hause Qualcomm – mit einer Taktung von 1,2 GHz. Der CPU zur Seite stehen 1 GB RAM und 8 GB interner Speicher. Nicht gerade viel, weswegen der Festspeicher wie bei Samsung üblich mittels micro SD-Karten erweitert werden kann.

Zum Schießen von Fotos steht eine 5 MP-Kamera parat, die zudem über eine Full HD-Aufnahmefunktion verfügt. Die Akkukapazität liegt bei ordentlichen 2.100 mAh.

Der größte Unterschied liegt im verbauten Mobilfunk-Modul: Die LTE-Variante bietet den schnellen LTE-Standard der Kategorie 4 mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s. Außerdem ist die Rückseite des Galaxy Core LTE in der vom Galaxy Note 3 bekannten Abdeckung im Kunstleder-Stil versehen. Käufer wählen zwischen zwei Farben: Schwarz und Weiß.

samsung-galaxy-core-lte-back

Vermutlich wird das Samsung Galaxy Core LTE mit Android 4.4.2 auf den Markt kommen. Weitere Infos haben wir noch nicht, vor allem der Preis wäre aber interessant gewesen. Vielleicht bekommen wir ja auch dem bald stattfindenden MWC 2014 mehr Antworten, wir sind gespannt.

Eure Meinung zum Samsung Galaxy Core LTE? Alter Smartphone-Aufguss oder praktische Adaption eines ordentlichen Mittelklasse-Geräts?

Quelle: Samsung [via All about Samsung]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung