1 von 11

Samsung Galaxy Fold 2: Weg vom Prototyp-Aussehen

Mit dem Galaxy Fold hat Samsung im Rahmen des Mobile World Congress ein ganz besonderes Smartphone vorgestellt. Es handelt sich um das erste Handy eines namhaften Herstellers, das über ein faltbares Display verfügt. Auch die Konkurrenz von Huawei hat ein solches Falt-Handy bei MWC 2019 erstmals gezeigt.

Da es sich um eine völlig neue Geräteklasse handelt, ist das Galaxy Fold als ein Produkt der ersten Generation anzusehen, was sich auch beim Preis von über 2.000 Euro bemerkbar macht. Das Konzept steht, doch an Feinheiten dürfte in nächster Zeit viel gearbeitet werden. Wie das nächste Galaxy Fold aussehen könnte und wie es sich vom ersten Falt-Handy unterscheidet, seht ihr auf den folgenden Seiten. Der Designer Concept Creator hat mal wieder ganze Arbeit geleistet und zeigt uns ein mögliches Aussehen des Galaxy Fold 2. (Bild: Concept Creator)