Bei ALDI-Süd gibt es ab Donnerstag dem 27. April 2017 mit dem Samsung Galaxy J7 (2016) ein interessantes Mittelklasse-Smartphone zum Preis von 229 Euro im Angebot. Wir verraten euch, ob sich der Kauf lohnt.

 

Samsung Galaxy J7 (2016)

Facts 
ALDI-Handy: Samsung Galaxy J7 (2016) im Detail

ALDI-Handy: Samsung Galaxy J7 (2016) für 229 Euro

ALDI verkauft in letzter Zeit viele Smartphones, die teilweise zu wirklich guten Preisen angeboten werden. Dieses Mal lohnt sich der Kauf des Samsung Galaxy J7 (2016) bei ALDI-Süd aber nicht. Das Smartphone ist schon etwas älter und wird beispielsweise bei Amazon günstiger verkauft. Da macht es dann kaum einen Unterschied mehr, dass dort ein ALDI TALK Starter-Set mit einem Guthaben von 10 Euro beigelegt wird. Kauft man das Smartphone bei einem anderen Händler, kann man sich durch den Preisunterschied im Notfall nachträglich eine SIM-Karte kaufen. Möchte man nur das Smartphone haben und besitzt bereits einen guten Tarif, spart man so sogar noch.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
9 Tipps: So schießt du mit dem Smartphone bessere Fotos im Schnee

Samsung Galaxy J7 (2016): Gute Mittelklasse

ALDI-Handy-Samsung-Galaxy-J7-2016

Das Smartphone an sich ist durchaus gut ausgestattet, technisch aber nicht mehr auf dem allerneuesten Stand. So gibt es zwar ein Super-AMOLED-Display mit einer Bildschirmdiagonale von 5,5 Zoll und einer guten Darstellung, die Auflösung liegt aber nur bei 1.280 x 720 Pixeln. Zur weiteren Ausstattung gehören 16 GB interner Speicher, der per microSD-Karte aufgestockt werden kann, sowie 2 GB RAM. Angetrieben wird das Smartphone von einem Octa-Core-Prozessor mit 1,6 GHz pro Kern und als Betriebssystem ist Android 6.0 Marshmallow mit TouchWiz vorinstalliert. Die 13-MP-Kamera auf der Rückseite macht gute Bilder und der 3.300-mAh-Akku sorgt für eine lange Laufzeit. LTE, Bluetooth und NFC sind natürlich ebenfalls an Bord.

Alternative: Honor 6X

Wenn es nicht unbedingt ein Samsung-Smartphone sein muss, dann bekommt man mit dem Honor 6X eine attraktive Alternative im gleichen Preisbereich. Dann aber mit Full-HD-Display, mehr Speicher und RAM, Dual-Kamera und einem sogar noch größeren Akku. Alle Details zu diesem Smartphone findet ihr im Test des Honor 6X.

Quelle: ALDI-Süd

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.