Samsung Galaxy J7 (2017): Release, technische Daten, Bilder und Preis

Rafael Thiel

Das Galaxy J7 (2017) ist das Topmodell der aufgefrischten J-Reihe. Es zeichnet sich durch solide Hardware und ein schlichtes Metalldesign aus. In Deutschland ist es ausschließlich in der Dual-SIM-Variante erhältlich und kostet 339 Euro.

Nach chaotischen Jahren, in denen niemand so recht alle Galaxy-Modelle überblicken konnte, hat Samsung zur Ordnung gefunden: Von S für High-End, über A für die Mittelklasse bis hin zu J für Android-Einsteiger bietet der Hersteller konkrete Produktreihen für jede Zielgruppe. Innerhalb dieser Produktreihen gibt es, zumindest bei den Galaxy-A- und Galaxy-J-Modellen, noch weitere Unterteilungen, nämlich in ein 3er, 5er und 7er Modell. Dementsprechend ist das neue Galaxy J7, wie eingangs erwähnt, das Topmodell der J-Reihe.

samsung-galaxy-j7-2017-duos-dual-sim

Es besitzt ein Super-AMOLED-Display und baut auf einen im 14-nm-Verfahren gefertigten Prozessor. Beides ist für die Preisklasse zumindest nicht üblich, sollten doch Anzeigequalität und Energieeffizienz erheblich davon profitieren. Zudem sind 3 GB RAM an Bord, die für Android allemal ausreichen. Durch die effiziente CPU sowie dem Verhältnis zwischen Bildschirmdiagonale, Auflösung und Akkukapazität sollte das Galaxy J7 (2017) zu überdurchschnittlichen Laufzeiten fähig sein.

Samsung Galaxy J7 (2017): Technische Daten im Überblick

Samsung Galaxy J7
Display 5,5 Zoll Super AMOLED
1.080 x 1.920 Pixel (Full HD, 401 ppi)
Prozessor Samsung Exynos 7870
8 x Cortex A53, 1,6 GHz
(14 nm, 64 Bit)
Arbeitsspeicher 3 GB (LPDDR3)
Interner Speicher 16 GB (erweiterbar)
Kamera 13 MP
f/1.7-Blende, LED-Blitz
Frontkamera 13 MP
f/1.9-Blende, LED-Blitz
Akku 3.600 mAh
Abmessungen 74,8 × 152,5 × 8 Millimeter
Gewicht 180 Gramm
Konnektivität Bluetooth 4.2, LTE (↓300 ↑50 Mbit/s), WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, NFC, A-GPS, GLONASS, Micro-USB 2.0
Software Android 7.0 Nougat
Besonderheiten Fingerabdrucksensor, Dual-SIM
Preis 339 Euro

Samsung Galaxy J7 (2017): Preis und Verfügbarkeit

samsung-galaxy-j7-2017-duos-dual-sim-farben

Das neue Galaxy J7 ist ab Mitte Juli ausschließlich als Dual-SIM-Variante erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 339 Euro. Zur Auswahl stehen die Farben Schwarz, Gold und Blau.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Samsung Galaxy J7 (2017)

  • Android 8.0: Diese Samsung-Smartphones erhalten das Update

    Android 8.0: Diese Samsung-Smartphones erhalten das Update

    Google hat Android 8.0 bereits vor Monaten fertiggestellt und veröffentlicht. Nun beginnt das Warten auf die Updates von den unterschiedlichen Herstellern. Eine offiziell Liste enthüllt nun, welches Samsung-Smartphone wann die neueste Android-Version erhält und wie lange wir noch warten müssen.
    Peter Hryciuk 19
  • Saturn reduziert Samsung-Galaxy-Smartphones – es geht aber noch günstiger

    Saturn reduziert Samsung-Galaxy-Smartphones – es geht aber noch günstiger

    Bei Saturn purzeln dieses Wochenende die Handy-Preise. Für kurze Zeit sind beliebte Android-Smartphones, wie zum Beispiel das Samsung Galaxy S8, Note 8 oder Honor 6X günstiger erhältlich. Wir haben die Preise auf ihr Schnäppchen-Potential überprüft und sagen euch, wo ihr eventuell noch bessere Angebote findet.
    Monika Mackowiak
  • Die 10 besten Android-Smartphones unter 200 Euro 2018

    Die 10 besten Android-Smartphones unter 200 Euro 2018

    Es muss nicht immer ein teures Flaggschiff sein: Gerade bei Smartphones unter 200 Euro gibt es einige gute Geräte, die für WhatsApp, Surfen im Internet, Musik hören und Schnappschüsse vollkommen ausreichen. Wir haben uns die 10 besten Android-Smartphones für preisbewusste Kunden angesehen und geben einen Überblick über die derzeitigen Schnäppchen.
    Monika Mackowiak 13
  • 8 Tipps: So schießt du bessere Fotos im Schnee

    8 Tipps: So schießt du bessere Fotos im Schnee

    Bei der Winterwanderung und auf der Skipiste immer dabei: das Smartphone. Wer mit iPhone, Samsung Galaxy oder anderen Geräten schöne Fotos im Schnee schießen möchte, für den haben wir hier die passenden Tipps.
    Sebastian Trepesch
  • Doppeltes WhatsApp: Samsung Galaxy S8 bekommt Klon-Feature

    Doppeltes WhatsApp: Samsung Galaxy S8 bekommt Klon-Feature

    WhatsApp und Facebook können nun auch auf dem Galaxy S8 geklont werden. Die Funktion hält mit der Beta von Android 8.0 Oreo Einzug auf dem Flaggschiff von Samsung. Eine doppelte Messenger-App kann dabei durchaus Sinn ergeben, wenn auch nicht für alle Nutzer.
    Simon Stich 1
* gesponsorter Link