Samsung Finnland: Galaxy Note 2 bekommt Android 5.0 Lollipop

Jan Hoffmann 4

Gute Neuigkeiten für Besitzer eines Samsung Galaxy Note 2: Wie Samsung Finnland auf der eigenen Webseite wissen lässt, erhält auch das knapp zwei Jahre alte Galaxy Note der zweiten Generation, entgegen bisheriger Vermutungen, ein Update auf Android 5.0 Lollipop.

Samsung Galaxy Note 2 (IFA 2012) Erstes Hands-On.

Während das Update auf Android 5.0 Lollipop für die diesjährigen Flaggschiff-Smartphones Galaxy S5, Galaxy Note 4 und Galaxy Note Edge bereits in aller Munde ist, hatten sich Besitzer eines Galaxy Note 2 meist schon damit abgefunden, dass ihr Phablet auf Android-Version 4.4.2 verbleiben wird.

Samsung Galaxy Note 2 bekommt Android 5.0 Lollipop

Dass dem möglicherweise nicht so ist, lässt nun die Webseite von Samsung Finnland vermuten. Auf einer Unterseite, welche über bevorstehende Android-Updates für die Geräte der Galaxy-Geräte informiert, führt Samsung Finnland auch das Galaxy Note 2 auf, welches demnach ein Update von Android 4.4.2 auf Android 5.0 Lollipop erhält. Ein Datum für die Software-Aktualisierung verrät man allerdings nicht.

Weniger überraschend ist hingegen die Information, dass die Geräte Samsung Galaxy S4, Samsung Galaxy S5 Mini, Samsung Galaxy Alpha und Samsung Galaxy Note 3 der Liste zufolge ebenfalls ein Update auf die neueste Android-Iteration 5.0 Lollipop erhalten werden. Allerdings verschweigt man uns auch hier noch ein konkretes Datum.

Aufgrund der Tatsache, dass diese Information auf der finnischen Webseite von Samsung selbstverständlich auch auf einen Fehler zurückzuführen sein könnten und bisweilen noch keine offizielle Bestätigung seitens Samsung vorliegt, sollten diese Update-Vorhersage natürlich mit Vorsicht genossen werden.

Quelle: Samsung Finnland via: Smartdroid

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung