Während das Update des Samsung Galaxy S3 eine kleine Katastrophe war (S3 Update wird ausgesetzt) scheint beim großen Bruder alles richtig zu laufen. Das Galaxy Note 2 erhält gerade das Android 4.3 Update in Indien, die offizielle Firmware kann auch schon direkt heruntergeladen werden.

 

Samsung Galaxy Note 2

Facts 

Besitzer des Samsung Galaxy Note 2 mussten bisher Zähneknirschend den Versionssprung von 4.1.2 auf Android 4.3 abwarten. Samsung hatte einfach 4.2 übersprungen und direkt die neue Version abgewartet. Vorteil: Die Performance soll grandios sein und ihr bekommt die neuste Software auf euer Phablet.

Samsung Galaxy Note 2 Update auf 4.3 herunterladen

Theoretisch könntet ihr also direkt bei Sammobile vorbeischauen und euch die indische Firmware herunterladen. Diese kann dann manuell direkt über KIES auf euer Note 2 geladen werden. Wer es also ganz dringend und eilig hat, sollte bei den Jungs zugreifen.

Die neuen Features

Nach ersten Kommentaren gilt eins zu beachten: Samsung hat die neuen Features des Note 3 anscheinend nicht in die neue Version des Note 3 eingebaut. Könnt ihr das bestätigen? Habt ihr vielleicht noch weitere Neuerungen gefunden oder Bugs? Schreibts unten in die Kommentare!

  • Galaxy Gear Unterstützung
  • Viele Geschwindigkeitsoptimierungen
  • Neue Samsung Tastatur
  • Neues Design wie beim Samsung Galaxy S4
  • Neuer Lockscreen mit Widgets
  • Neue Bildschirmmodi: Adapt Display und Professional Photo
  • Daydreams
  • Automodus
  • Apps2SD (yeah!)
  • Neuer Kameramodus: Sound and Shot
  • Neues Benachrichtigungscenter
  • Sprachbefehle
  • Neue Apps: Rechner, Uhr, Kontakte, Galerie, Musik, KNOX Implementierung und Samsung Wallet
  • S Voice Update

Es gibt also keine neue S-Pen Software? Einige Note 2 Besitzer dürfte das nicht erfreuen.

via Sammobile und AllaboutSamsung