Samsung Galaxy Note 3 Neo erhält Android 4.4 KitKat-Update

Jan Hoffmann 9

Vor knapp vier Monaten bekam bereits die südkoreanische Ausführung des Galaxy Note 3 Neo ein Update auf Android 4.4 KitKat. Nun ist die neueste Android-Iteration endlich auch für die internationale Version des Smartphones verfügbar.

Samsung Galaxy Note 3 Neo erhält Android 4.4 KitKat-Update

Das Update auf Android 4.4 KitKat ist rund 495 Megabyte groß und kann sowohl per Samsung Kies als auch per Over-the-Air-Funktion heruntergeladen und installiert werden.

Was die Neuerungen betrifft, dürfen wir wohl die KitKat-üblichen Funktionen erwarten. So gibt es eine verbesserte Performance, nunmehr weiße Symbole in der Benachrichtigungsleiste, eine verbesserte Akkulaufzeit, die Vollbildanzeige von Musik-Covern und zu guter Letzt die Unterstützung für drahtloses Drucken.

Samsung verteilt die Aktualisierung wie üblich etappenweise, bis Android 4.4 KitKat auch auf eurem Galaxy Note 3 Neo eintrifft, kann es also durchaus noch einige Stunden oder Tage dauern.

Quelle: AllAboutSamsung

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung