Ein wenig überraschend bahnen sich gute Nachrichten für alle Galaxy Note 4-Interessenten an: Das neue Samsung-Phablet ist schon bei Amazon als erhältlich gelistet, wenngleich wohl noch in begrenzter Stückzahl. Bislang war von einem Marktstart am 17. Oktober die Rede.

 

Samsung Galaxy Note 4

Facts 

► Samsung Galaxy Note 4 in Weiß bestellen

Auf Amazon kann das Galaxy Note 4 bereits vorbestellt werden, wer das Samsung-Phablet allerdings zu diesem Zeitpunkt erstehen möchte, muss noch tief in die Tasche greifen: knapp 754 Euro für die schwarze und 769 Euro für die weiße Version sind für das Phablet fällig. Als kleine Entscheidungshilfe, ob das Geld gut investiert ist, fassen wir in aller Kürze die technischen Daten zusammen: Für ordentlich Rechenpower sorgt ein Snapdragon 805-Prozessor, die Taktung des Quad Core-SoC liegt bei 2,7 GHz pro Kern. 3 GB RAM, 32 GB interner, per microSD-Karten erweiterbar Speicher und Android 4.4 runden das Paket ab.

Das 5,7 Zoll Super AMOLED-Display löst mit 2.560 x 1.440 Pixeln auf, die Pixeldichte liegt bei stattlichen 515 ppi. Die Hauptkamera, die einen optischen Bildstabilisator besitzt, löst mit 16 MP auf, die Weitwinkel-Frontkamera mit 3,7 MP. Der Akku des 53,5 x 78,6 x 8,5 Millimeter großen und 176 Gramm schweren Phablets ist 3.220 mAh groß.

Kollege Frank hat das Galaxy Note 4 auf der IFA 2014 bereits unter die Lupe nehmen können:

Habt ihr ein Auge aufs Note 4 geworfen? Und falls ja, werdet ihr die sich jetzt bietende Chance zum Kauf nutzen?

► Samsung Galaxy Note 4 in Weiß bestellen
► Samsung Galaxy Note 4 in Schwarz bestellen

[via AllaboutSamsung]