Samsung Galaxy Note 4 mit Android 5.0 Lollipop im Video gesichtet

Jan Hoffmann 1

Nach dem Galaxy S4, Galaxy S5 und dem Galaxy Note 3, hat sich nun das auch erst vor wenigen Monaten vorgestellte Samsung Galaxy Note 4 mitsamt Android 5.0 Lollipop und der neuen TouchWiz-Oberfläche in einem Video vor die Kamera gewagt.

Samsung Galaxy Note 4 mit Android 5.0 Lollipop im Video gesichtet

Es dürfte nicht mehr allzu lange dauern, bis Samsung wie versprochen das Update auf Android 5.0 Lollipop für seine Flaggschiff-Smartphones verteilt. Die Jungs von SamMobile haben die neueste Android-Version in einer noch nicht ganz finalen Ausführung für die Samsung-Geräte bereits in die Finger bekommen und nun auch auf dem Galaxy Note 4 in einem kurzen Video vorgestellt, nachdem man das brandneue Android 5.0 Lollipop in den vergangenen Tagen bereits auf dem Galaxy Note 3, dem Galaxy S4 und Galaxy S5 in Augenschein genommen hatte.

Samsung Galaxy Note 4 bei Amazon anschauen *

Wie dem Video zu entnehmen ist, gleicht das Samsung Galaxy Note 4 mit Android 5.0 Lollipop in puncto Optik den restlichen Samsung-Smartphones, die das Update zeitnah erhalten sollen. So entzieht sich der südkoreanische Hersteller nicht etwa dem Material Design, sondern passt seine Oberfläche an die neue Android-Designsprache an, um optische Unstimmigkeiten mit anderen Android-Apps zu vermeiden.

Android 5.0 Lollipop auf dem Samsung Galaxy Note 4

Galaxy-Note-4-Android-5-0-Lollipop

Wann Samsung mit der Verteilung von Android 5.0 Lollipop für das Galaxy Note 4 beginnt, ist bisweilen allerdings noch nicht bekannt. Vermutlich startet man aber bereits Anfang Januar mit dem Rollout der neuesten Android-Iteration. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Quelle: SamMobile

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung