Samsung Galaxy Note 4: Variante mit Snapdragon 810-SoC in Entwicklung [Gerücht]

Tuan Le 5

Samsungs Galaxy Note 4 könnte schon bald ein Upgrade erhalten: Gerüchten zufolge arbeitet das südkoreanische Unternehmen bereits an einer Version des Phablets mit dem neuen Snapdragon 810-SoC für den heimischen Markt. Dieser bringt nicht nur eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber der hierzulande erhältlichen Version mit Snapdragon 805-SoC mit sich, sondern auch die Unterstützung von 64 Bit-Anwendungen.

Samsung Galaxy Note 4: Variante mit Snapdragon 810-SoC in Entwicklung [Gerücht]

Eine nicht immer positiv von der Kundschaft aufgenommene Eigenart von Samsung ist es, die aktuellen Flaggschiffe stets in unterschiedlichen und teils merklich verbesserten Varianten anzubieten. Wie Sammobile berichtet, könnte zu den aktuell bereits verfügbaren Versionen des Samsung Galaxy Note 4– der Exynos-Version zum einen und der hierzulande erhältliche Version mit Qualcomm Snapdragon 805-SoC zum anderen –, schon bald eine dritte, verbesserte Auflage des Phablets stoßen. Einem anonymen Hinweis zufolge teste der Hersteller derzeit ein Galaxy Note 4 mit Qualcomms neuem Snapdragon 810-SoC, der neben der neueren Adreno 420-GPU auch anders als der Snapdragon 805-SoC 64 Bit-fähig ist. Da der 64 Bit-Support im Hinblick auf Android 5.0 Lollipop eine gewisse Rolle spielen wird, könnten sich Käufer der Snapdragon 805-Version möglicherweise benachteiligt fühlen.

Dazu müsste es aber natürlich erst einmal zu einem Release jener Variante des Galaxy Note 4 in Deutschland kommen. Bislang heißt es nur, dass Samsung diese Variante für südkoreanische Netzbetreiber testet – es gilt noch nicht einmal als gesichert, zu welchem Zeitpunkt ein Release in Südkorea erfolgen wird. An dieser Stelle sei zudem erwähnt, dass Qualcomm erst kürzlich kommunizierte, dass die Entwicklung des Prozessors noch nicht vollends angeschlossen sei – der Chip befinde sich noch in einem unfertigen Entwicklungsstadium, sodass es noch eine gewisse Zeit dauern kann, bis Qualcomm den Snapdragon 810 final freigibt.

Würdet ihr auf die Snapdragon 810-Version des Galaxy Note 4 warten? Sagt es uns gerne unten in den Kommentaren.

Quelle: Sammobile [via Tabtech]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung