Samsung Galaxy Note 4: Spezifikationen, Bilder & mehr

Martin Malischek 7

Alle Artikel zu Samsung Galaxy Note 4

  • Samsung Galaxy Note 4: 2.000-Dollar-Variante mit Rahmen aus 24-karätigem Gold im Video

    Samsung Galaxy Note 4: 2.000-Dollar-Variante mit Rahmen aus 24-karätigem Gold im Video

    Es gibt gute Nachrichten für diejenigen, denen das reguläre Samsung Galaxy Note 4 noch nicht hochwertig genug ist. Die in Vietnam angesiedelte Firma Golden Mobile verkauft exklusiv eine modifizierte Version des Samsung Galaxy Note 4, bei der der Rahmen und weitere Komponenten mit 24-karätigem Gold überzogen worden sind. Zwar macht die goldene Variante im Video einen durchaus edlen Eindruck, der Luxus hat jerdoch auch...
    Tuan Le 10
  • Samsung Galaxy Note 4: Deswegen wurde auf Leder-Imitat gesetzt

    Samsung Galaxy Note 4: Deswegen wurde auf Leder-Imitat gesetzt

      Beim Galaxy Note 4 wurde im Vorfeld viel über einen Aluminium-Unibody spekuliert. Manch einer war enttäuscht, als das Samsung-Phablet dieses Jahres mit einer Rückseite aus einem Leder-Imitat veröffentlicht wurde. Samsung-Konzept-Designer Sungho Lee erklärte diesen Schritt nun gegenüber CNET.
    Martin Malischek 5
  • Samsung Galaxy Note 4: Neue Werbespots heben OIS-Kamera und S-Pen hervor

    Samsung Galaxy Note 4: Neue Werbespots heben OIS-Kamera und S-Pen hervor

    Samsung bewirbt sein aktuelles Phablet-Flaggschiff Galaxy Note 4 mit zwei neuen Werbespots. Diese betonen die hochauflösende und mit optischem Bildstabilisator ausgestattete Kamera einerseits und das Markenzeichen der Note-Serie, den S-Pen genannten Eingabestift mit all seinen Features andererseits. Nachdem Samsung in seinen Werbespots zuletzt vom bekannten Apple-Bashing weggekommen ist und stattdessen auf Humor setzte...
    Lukas Funk 1
  • Galaxy Note 4: Samsung veröffentlicht neue Werbespots

    Galaxy Note 4: Samsung veröffentlicht neue Werbespots

    Das Sasmung Galaxy Note 4 ist bereits seit einiger Zeit im Handel erhältlich und erfreut sich sichtlich einer großen Beliebtheit. Das hindert Samsung aber nicht daran, weiterhin ordentlich die Werbetrommeln für das Phablet zu rühren.
    Jan Hoffmann 7
  • Samsung Galaxy Note 4: 4,5 Millionen Geräte im ersten Monat verkauft

    Samsung Galaxy Note 4: 4,5 Millionen Geräte im ersten Monat verkauft

    Samsungs neues Phablet verkauft sich gut: Das Galaxy Note 4 soll sich seit dem Marktstart am 26. September stolze 4,5 Millionen Mal verkauft haben. Das sind zwar gut 500.000 Exemplare weniger als noch beim Note 3, doch der Vorgänger war zu seinem Launch bereits in vielen Ländern verfügbar. Mit dem iPhone 6 Plus und Nexus 6 erwachsen Samsung aber zwei ernstzunehmende Herausforderer auf die Phablet-Krone.
    Kaan Gürayer 17
  • Samsung Galaxy Note 4 erreicht 4,5 Millionen verkaufte Exemplare

    Samsung Galaxy Note 4 erreicht 4,5 Millionen verkaufte Exemplare

    Im September erblickte das Samsung Galaxy Note 4, welches sich als direkter Konkurrent zum iPhone 6 Plus positioniert, das Licht der Welt. Wie nun aus Südkorea zu hören ist, soll aber nicht nur das Cupertino-Smartphone einen erfolgreichen Start hingelegt haben.
    Jan Hoffmann 1
  • Samsung Galaxy Note 4 Test - Das Alphatier unter den Phablets

    Samsung Galaxy Note 4 Test - Das Alphatier unter den Phablets

    Alle Jahre wieder im Herbst bringt Samsung eine neue Generation der Note-Reihe, die hardwaretechnisch mit das Beste bietet, was zum jeweiligen Zeitpunkt möglich ist. So geht das nun schon seit 2011 und auch dieses Jahr hat man auf der IFA 2014 mit dem Galaxy Note 4 für Furore gesorgt. Samsung hat auf der Präsentation abermals betont, dass man die Produktkategorie „Phablet“ mit dem ersten Galaxy Note quasi begründet...
    Franz Feuerer
  • Samsung Galaxy Note 4: Tweet weist auf Android 5.0 Lollipop-Update hin

    Samsung Galaxy Note 4: Tweet weist auf Android 5.0 Lollipop-Update hin

    Auffällig unauffällig wurde gestern auf dem Twitter-Account von Samsung Mobile ein Bild gepostet, das das Phablet Samsung Galaxy Note 4 mitsamt mehrerer Lollipops zeigt. Aus unserer Sicht eine zu deutliche Referenz der neuen Android-Version 5.0 „Lollipop“, um ein Zufall sein können. Aber was genau bedeutet der Tweet?
    Frank Ritter 15
* Werbung