Der Gewinner des Samsung Galaxy Note 4-Gewinnspiels steht fest

Kamal Nicholas 5

In der vergangenen Woche haben wir zu einer Gewinnspielaktion aufgerufen, bei der ein/e Teilnehmer/in ein Samsung Galaxy Note 4 abstauben konnte. Nun endlich steht der Gewinner fest.

Der Gewinner des Samsung Galaxy Note 4-Gewinnspiels steht fest

Wir hatten euch gebeten, eure Geschichten aufzuschreiben und eure rege Teilnahme hat uns doch sehr positiv überrascht. Nicht nur haben wir insgesamt 280 Kommentare erhalten, sondern sind die Geschichten auch wirklich allesamt sehr gut. Von unterhaltsam bis herzerwärmend, von merkwürdigen Treffen mit Ninjas über Verwechslungen bis hin zu dramatischen Lebensereignissen ist so ziemlich alles dabei, was man sich vorstellen kann. Und das macht die Auswahl natürlich extrem schwer.

Leider können wir aber nur ein Gerät verlosen, weshalb wir uns für einen Gewinner entscheiden mussten. Und ja, das war sehr schwierig, weshalb wir erst ein paar Favoriten ausgesucht haben, schlussendlich musste dann aber das Los entscheiden. Der Gewinner ist somit J. Sch. mit seinem folgenden Gedicht:

Meine Gewinnspielteilnahmen war’n noch nie von großem Erfolg gekrönt,

dadurch fühlte ich mich oft verhöhnt.

Nun versuche ich hier einfach mal mein Glück,

denn das Note 4 ist schon echt ’n geiles Stück!

Drum versuch’s ich mit ein paar Reimen hier,

für das wunderschöne Note Vier.

Aktuell bin ich leider Gottes handylos,

das finden meine Mathe-Noten und ich nicht sonderlich famos,

denn vor Klausuren begibt sich jedes mal,

dass ich hab Probleme mit der ein oder and’ren Zahl:

Macht zum Beispiel jemand etwas Algebra,

frag ich nur „Was machst du denn da?“

Zum Glück ist meine Freundin da,

die macht mir vor Klausuren immer alles halbwegs klar,

denn sie ist richtig gut,

davor ziehe ich meinen Hut.

Sie bringt mir immer alles bei,

und das wirklich einwandfrei.

Ohne Handy wird das allerdings schwer,

das ganze Schreiben Hin und Her,

denn sie erklärt alles über Sprachnachrichten,

WhatsApp könnte ich auf dem Note gleich einrichten,

und auf Bildern meine Probleme einfach zeigen mit dem Stift,

denn er erkennt ja sogar meine Schrift!

Das ist schon echt supercool,

ein wirklich praktisches Tool,

denn Mathe in der Oberstufe ist verdammt schwer,

drum denk ich mir: Mit dem Note bitte nur her!

So könnte ich meine Probleme genau erklären,

damit sie schrumpfen und sich nicht mehren.

Auch Tafelanschriebe zu fotografieren,

lässt mich innerlich jubilieren:

Nicht mehr dummes Abschreiben muss sein,

das alles macht doch eh kein Schwein,

einfach abfotografieren und damit arbeiten,

das ist wunderbar, nicht zu bestreiten.

Das Handy wäre also eine große Hilfe mir,

das lang ersehnte Galaxy Note Vier.

Deshalb dacht‘ ich mir: Versuch’s mit Reimen,

am Ende leider selten mit Guten, meist mit weniger Feinen,

denn ich bin leider kein Goethe,

sondern erleide beim Reimen eher Nöte,

ich bin einfach nicht so ein Schiller,

kann nicht reimen wie dieser Gedicht-Skiller.

Bei mir zählt eigentlich nur, dass es sich reimt,

der poetische Aspekt mit eher unwichtig erscheint.

Trotzdem liebe Redaktion der GiGa-Android Welt,

ich hoffe, dass euch das hier überzeugt und gefällt

Dies Reimen fiel mir außerordentlich schwer,

‚drum bedank‘ ich mich für das Note 4 schonmal sehr,

endlich ein Handy wieder hätt‘ ich so,

und werde mit dem sicherlich auch ein Mathe-Pro!

Allen anderen möchten wir natürlich für ihre Kreativität danken und hoffen, dass ihr auch beim nächsten Mal mitmacht, wenn wir etwas schickes zu verlosen haben. Außerdem möchten wir an diese rStelle auch noch einmal auf unseren aktuellen Adventskalender hinweisen, wo ihr jeden Tag ein tolles Produkt gewinnen könnt (heute z.B. ein Samsung Galaxy Note 10.1). Und wenn ihr noch mehr tolle Beiträge zu dem Geinnspiel lesen möchtet, findet ihr diese hier.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung