Samsung Galaxy Note 4 vs Samsung Galaxy S5: Groß oder größer gefällig

Kamal Nicholas 2

Samsung hat auf der IFA nun das neue Phablet namens Galaxy Note 4 vorgestellt. Doch auch das aktuelle Smartphone Flaggschiff namens Galaxy S5 ist noch sehr interessant. Wir schauen uns deshalb die beiden Geräte im Vergleich an.

Das Samsung Galaxy Note 4 ist größer als das S5, das wird bereits auf den ersten Blick klar. Und auch der S Pen kann schnell als Unterschied ausgemacht werden. Doch es gibt noch ein paar weitere Differenzen, die nicht gleich sichtbar sind, da sie sich unter der Haube verstecken. Deshalb möchten wir uns die Spezifikationen der beiden Geräte nun einmal in der direkten Gegenüberstellung ansehen.

Note4-vs-S5-rear

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Samsung Galaxy Note 4 Konzept - gar nicht mal abwegig

Samsung Galaxy Note 4 vs. Samsung Galaxy S5: Die technischen Daten im Vergleich

  Samsung Galaxy Note 4 Samsung Galaxy S5
Urspr. Erscheinungsjahr 2014 2014
Größe und Gewicht 153,5 x 78,6 x 8,5 mm, 176 Gramm 142 x 72,5 x 8,1 mm; 145 Gramm
Material und Farben des Gehäuses Aluminium/Polycarbonat; Schwarz, Weiß, Gold, Pink Polycarbonat, Weiß, Blau, Gold, Schwarz
Prozessor Qualcomm Snapdragon 805 (2,7 GHz Quad-Core) Qualcomm Snapdragon 801 (2,5 GHz Quad-Core)
RAM 3 GB 2 GB
Betriebssystem Android 4.4 KitKat mit TouchWiz Android 4.4 KitKat mit TouchWiz
Speicherplatz (Gigabyte) 32/64 GB, erweiterbar 16/32 GB, erweiterbar
Displaygröße und Pixelzahl 5,7 Zoll; 2560 x 1440 Pixel 5,1 Zoll; 1920 × 1080 Pixel
Displayauflösung (Pixeldichte) 515 ppi 432 ppi
Kameraauflösung und Blende 16 Megapixel 16 Megapixel
Kamera-Ausstattung LED-Blitz, Autofokus, Gesichtserkennung, optischer Bildstabilisator und mehr LED-Blitz, Autofokus, Gesichtserkennung, softwareseitiger Bildstabilisator und mehr
Videoauflösung 2160p bei 30fps, 1080p bei 60fps, 720p bei 120fps 2160 bei 30fps, 1080p bei 60fps, 720p bei 120fps
Frontkamera 3,7 MP 2,1 MP
Fingerabdrucksensor ja ja
Herzfrequenzmesser ja ja
LTE Ja ja
NFC ja ja
Dock-Anschluss Micro-USB Micro-USB
max. Akkuleistung bei 3G (Telefonie / Standby) und Akkukapazität 3.220 mAh 2.800 mAh
UVP ohne Vertrag / Straßenpreis k.A.  / 

Das Note 4 bietet im Vergleich zum Galaxy S5 also ein größeres Display mit höherer Auflösung, mehr Arbeitsspeicher, eine höher auflösende Frontkamera und einen schnelleren Prozessor. Falls ihr euch noch einen besseren Eindruck vom Note 4 machen möchtet, schaut euch doch einfach dieses Video an:

Samsung Galaxy Note 4: Ausführliches Hands-On.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung