Schon wieder gibt es Fotos vom Samsung Galaxy Note 5, diesmal in der gülden schimmernden Variante: Das von vielen bereits mit Vorfreude erwartete Phablet ist als Prototyp auf mehreren geleakten Bildern zu sehen. Mit der steigenden Leakdichte scheint sich zu bestätigen, dass ein Release bereits im August bevorstehen wird.

 

Samsung Galaxy Note 5

Facts 
Samsung Galaxy Note 5

Von dem französischen Blog Nowhereelse sind zwei neue Bilder vom Samsung Galaxy Note 5 veröffentlicht worden. Auf diesen ist ein Prototyp des Phablets in der Farbe Gold zu sehen; der Farbton erinnert stark an die entsprechende Ausführung des Samsung Galaxy S6 und wirkt fast schon chromfarben glänzend. Man darf bis zur möglicherweise schon am 12. August stattfindenden Vorstellung gespannt abwarten, welche Farbvarianten es sonst noch geben wird.

Die auf der Front zu sehenden schwarzen Flecken sowie das fehlende Samsung-Logo weisen darauf hin, dass es sich bislang lediglich um einen Prototypen handelt, doch da das Design sich mit dem bereits veröffentlichten Werbematerial eines Case-Herstellers zu decken scheint, erhalten wir durch die neuen Fotos vermutlich einen guten Eindruck von der finalen Optik.

Samsung-Galaxy-note-5-leak
Die Rückseite ist auf den neuen Fotos zwar nicht zu sehen, dafür jedoch die Unterseite: Dort findet nicht nur der Stylus Platz, sondern auch ein Lautsprecher, ein 3,5 Millimeter-Klinkenanschluss sowie ein konventioneller Micro-USB-Port – USB Typ C wird beim Galaxy Note 5 also offenbar nicht mit an Bord sein, sofern sich beim finalen Gerät hier nicht doch noch etwas ändert. Insgesamt orientiert sich das kommende Galaxy Note 5 stark am Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge.

Hinsichtlich der technischen Spezifikationen ist bislang von einem 5,7-Zoll-WQHD-Display, dem Exynos 7422-Prozessor, 4 GB RAM, einer 16 MP-Kamera und einem 4.100 mAh starker Akku auszugehen Zudem könnte parallel zur Vorstellung des Note 5 auch das Samsung Galaxy S6 edge Plus veröffentlicht werden – ein weiteres Phablet allerdings ohne S-Pen.

Quelle: Nowhereelse via Android Central

Samsung Galaxy Note 4 bei Amazon kaufen

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Tuan Le
Tuan Le, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?