Samsung Galaxy Note 7: Offizielle Pressebilder zeigen das Edel-Phablet in drei Farben

Kaan Gürayer

In wenigen Wochen wird das Samsung Galaxy Note 7 offiziell vorgestellt. Große Überraschungen dürften uns hinsichtlich des Designs aber wohl nicht mehr erwarten: Brancheninsider Evan Blass hat auf Twitter jetzt offizielle Pressebilder des High-End-Phablets eingestellt, die das Note 7 in drei Farben zeigen. 

Zu sehen sind die Farbtöne Black Onyx, Silver Titanium und Blue Coral. Neben den Farben stechen sofort die abgerundeten Displays der Geräte ins Auge, womit wohl bestätigt sein dürfte, dass das Galaxy Note 7 den letzten Gerüchten entsprechend tatsächlich ausschließlich als edge-Variante auf den Markt kommen wird. Ob der Branchenprimus neben diesem Modell auch eine Variante mit flachem Display anbieten wird, muss sich zeigen – wir haben aber Zweifel daran.

samsung-galaxy-note-7-pressebilder-back

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Top 10: Die größten Smartphone-Skandale

Samsung Galaxy Note 7: Ohne Iris-Scanner?

Die Rückseite mit dem „Galaxy Note 7“-Schriftzug bestätigt zudem, dass Samsung dieses Jahr in der Tat die Versionsnummer „6“ überspringen wird, um seine erfolgreiche Phablet-Linie mit dem Galaxy S7 gleichziehen zu lassen. Äußerlich gehen die Südkoreaner keine Risiken ein, sondern setzen die bekannte Designlinie der vergangenen Jahre konsequent fort. Interessanterweise ist der zuletzt kolportierte Iris-Scaner auf der Front nicht zu sehen. Sollten die Bilder tatsächlich der Wahrheit entsprechen, wovon wir bei den ausgezeichneten Kontakten von Evan Blass aka @evleaks mal ausgehen, hat sich Samsung offenbar gegen die innovative Entriegelungsmethode entschieden.

Das Samsung Galaxy Note 7 soll letzten Gerüchten am 2. August offiziell vorgestellt werden – in den kommenden Wochen wird uns also mit Sicherheit noch der eine oder andere Leak des Edel-Phablets ins Haus stehen.

Quelle: @evleaks, via TabTech

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen*Samsung Galaxy S7 mit Vertrag bei DeinHandy.de*

Video: Samsung Galaxy Note 5 im Hands-On

Samsung Galaxy Note 5 im Hands-On.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung