Samsung Galaxy Note 7: Vorbesteller erhalten Gear VR oder microSD-Karte mit 256 GB kostenlos dazu

Rafael Thiel 16

Das Galaxy Note 7 hält mittlerweile kaum noch eine Überraschung bereit. Dem Hersteller ist es nicht gelungen, die Details im Vorfeld der Präsentation unter Verschluss zu halten. Offenbar wird sich Samsung zudem spendabel zeigen: Bei Vorbestellung des Phablets gibt es wahlweise eine Gear VR oder eine 256 GB große microSD-Karte kostenlos dazu.

Samsung Galaxy Note 7: Vorbesteller erhalten Gear VR oder microSD-Karte mit 256 GB kostenlos dazu

Die Information stammt von Faryaab Sheikh, ehemaliger leitender Redakteur von SamMobile, der dafür wohl eine seiner Quellen angezapft hat. Die Quintessenz: Wer bereit ist, die 849 Euro (so der kolportierte Einsteigs-Preis) zu zahlen, bevor das Smartphone überhaupt in Umlauf ist, wird mit einer kostenlosen Dreingabe honoriert. Der geneigte Kunde hat dabei die Wahl zwischen einem eigens für das Note 7 entworfenen Gear-VR-Headset und einer 256 GB umfassenden microSD-Karte.

Die Großzügigkeit des südkoreanischen Herstellers freut uns, allerdings dürfte Samsung damit kaum noch Überraschendes für die offizielle Vorstellung am 2. August in petto haben. Dem Vernehmen nach soll die Vorbestellung bereits kurze Zeit nach der Präsentation möglich sein.

Quelle: Faryaab Sheikh @Twitter

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Samsung Galaxy Note 7: TV-Spot-Teaser.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung