Samsung Galaxy Note 7: Sehr gute Benchmark-Ergebnisse

Domenic
Samsung Galaxy Note 7: Sehr gute Benchmark-Ergebnisse

Nachdem gestern das Geheimnis rund um das Samsung Galaxy Note 7 gelüftet wurde, gibt es nun auch die ersten interessanten Tests zu lesen. Bei „Phonearena“ beispielsweise konnte man ein Testmodell des Galaxy Note 7 unter die Lupe nehmen und diverse Benchmarks mit diesem vornehmen.

Samsung Galaxy Note 7: In etwa Galaxy-S7-Niveau

Genauer gesagt wurden die Benchmark-Ergebnisse mit Hilfe von AnTuTu und GFXbench ermittelt, in beiden Fällen zudem ein Vergleich mit Konkurrenten wie dem Apple [link id=2747294]iPhone 6s Plus oder dem Samsung Galaxy S7.

Wenig überraschend lag die Performance des Galaxy Note 7 bei zwei GFXbench-Tests exakt auf einem Niveau mit dem Samsung Galaxy S7. Da beide in etwa über die gleiche Hardware verfügen, unter anderem in Form einer Samsung Exynos 8890 bzw. Qualcomm Snapdragon 820 und 4 GB RAM, war ein solches Ergebnis zu erwarten.

Beim AnTuTu-Benchmark lag das Galaxy Note 7 aber ein gutes Stück weit vor seinem internen Konkurrenten, nämlich um etwas mehr als 8.000 Punkte. Somit kann das neue Samsung-Phablet durch die Bank mit einer sehr guten Leistung überzeugen.

Dass Benchmarks aber gerade im Smartphone-Bereich nicht allzu viel Aussagekraft haben müssen, sollte erwähnt werden. Sobald das Device aber veröffentlicht wird, dürften auch Tests folgen, die die Alltagstauglichkeit unter die Lupe nehmen.

Samsung Galaxy S7 bei Amazon* *

Wie findet Ihr die Benchmark-Ergebnisse zum Samsung Galaxy Note 7? Wollt Ihr Euch das Device kaufen oder setzt Ihr auf ein anderes Pferd?

Quelle: Phonearena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link